Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Abend;
habe jetzt einige Versuche gestartet, Duplicati erstmals zu nutzen. Obwohl das Laufwerk TOSHIBA HDD - Z: (Fixed) angezeigt wird , kommt im nächsten Schritt die Fehlermeldung:
Failed to connect: Die Datei "Z:\$RECYCLE.BIN" konnte nicht gefunden werden

Siehe Anhang

Beste Grüße
H. Berthold
Geschrieben in: Datensicherung 18:02, 02. Dezember 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

16:10, 16. Dezember 2018
Hallo Herr Kleemann,
Das Ziellaufwerk wird von Paragon Backup immer gefunden, werde dieses nun auch weiterhin verwenden.und deshalb habe ich den Duplicati- Kram entsorgt.

Trotzdem vielen Dank für Ihre Bemühungen
Schöne Feiertage und guten Rutsch wünscht.

Harry Berthold
.
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    16:13, 03. Dezember 2018
    Hallo Herr Berthold,

    da müssten Sei mir schon die ganzen Einstellungen des Jobs in Duplicati senden.

    So ganz wird mir das auch nicht klar. Ist das Laufwerk Z das Quell oder das Ziellaufwerk?

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:39, 03. Dezember 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    im 3. "Schritt" werden ja die zur Verfügung stehenden Speicher angezeigt.
    Anhang 1. TOSHIBA HDD - Z: (Fixed) ist mein Ziel- Speicher.
    Obwohl er ja erkannt , und dargestellt wird,- wird er aber dann plötzlich nicht gefunden.
    Siehe Anhang 2, nach Verbindung prüfen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:09, 03. Dezember 2018
    Hallo Herr Berthold,

    Duplicati schient nicht die passenden Rechte zu haben, um auf diesen Ordner zugreifen zu dürfen.

    Starten Sie Duplcati testweise mal mit einem Rechtsklick "Als Administrator ausführen". Damit Duplicati sauber im Hintergrund läuft, sollten Sie es sowieso als Dienst starten, dann ist das Problem auch nicht vorhanden.

    Am Einfachsten ist es Duplicati direkt als Dienst bei der Installation einzurichten. es geht zwar auch nachträglich, aber da müssen Sie einiges eingeben und ich vermutlich viel übersetzen ;-)

    Also erst einmal bitte als Administrator testen, funktioniert dies, entweder dies beibehalten für manuelle Sicherungen, oder Duplicati deinstallieren und als Dienst installieren.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:51, 04. Dezember 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    "Als Administrator ausführen"., ist die gleiche Problematik.
    "als Dienst bei der Installation einzurichten" wie soll das gehen???
    Da ich unter "Rechte Maus" nichts entsprechendes fand, startete ich die neue Installation. Nun kommt das nächste Problem, denn diese Routine ist englisch, und das kann ich nicht.
    Ich habe dann testweise von der Standarteinstellung" Duplikati core files" auf die nächste Möglichkeit: "Launch Duplikati at startup", gewechselt. Anhang
    Im Endeffekt war es das Gleiche wie zuvor.
    Was mich von Anfang an verwundert: Bei allen Schriften, Einstellungsvorgaben usw. ist die Schrift so "soft", wie sonst, in anderen Programmen, wenn bestimmte Aktionen Inaktiv sind. Ist das hier bei Duplikati normal?
    Habe dann mal zusätzlich den Pfad Toshiba... per Hand eingefügt und konnte einige Schritte weiter. Jedoch alle, die nur 3 Möglichkeiten: Computer, Quelltaten, und Benutzerdaten brachten immer das gleiche Resultat: "Quelle fehlt" Anhang
    Beim nachträglichem Test "Verbindung prüfen" das Gleiche, wie vorher immer.
    Beste Grüße
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:04, 06. Dezember 2018
    Hallo Herr Berthold,

    bei der Installation hatte ich mich vertan. ich hatte irgendwie drei Programme durcheinander gebracht. Die Einstellung Launch at Startup ist richtig, dann startet Duplicati beim Rechnerstart.

    Ich hatte Sie gebeten Ihre Einstellungen des Sicherungsauftrags zu schicken, denn nur dann kann ich sehen, was falsch eingestellt ist. Und nur mit den Fehlermeldungen kann ich nicht sagen was los ist.

    Die Meldung die Sie jetzt haben passt nicht zusammen mit dem externen Laufwerk.

    Das Quelllaufwerk/verzeichnis ist der Ort an dem die Daten liegen, die Sie sichern wollen. Das Ziellaufwerk ist dann das Backupmedium bei Ihnen das Laufwerk von Toshiba.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:03, 07. Dezember 2018
    Hallo Herr Kleemann,
    mir ist nicht klar, was Sie unter "Ihre Einstellungen des Sicherungsauftrags " verstehen.
    Im 1. Schritt habe ich: "Neues Backup konfigurieren" weiter
    "Allgemeine Sicherungseinstellungen" weiter
    "Sicherungsziel" - wo : Boot - C: (Fixed)
    Recover - D: (Fixed)
    TOSHIBA HDD - Z: (Fixed) " angezeigt werden.
    Dabei ist TOSHIBA mein Speicherziel also markiere ich dieses.
    Bei "Verbindung prüfen" kommt dann das, was ich schon als Bild mehrfach sendete: Failed to connect: Die Datei "Z:\$RECYCLE.BIN" konnte nicht gefunden werden.
    Wenn ich nun trotden unten "weiter" mache, kommen: Quell-Daten.
    Da ich den ganzen PC sichern möchte, habe ich Computer aktiviert.
    Aber das konnte ich mir sparen denn es geht ja sowieso nicht weiter. Es wird ja der "Pfad" gebraucht, den er nicht findet.
    Danach kommen noch : Zeitplan und: Allgemeine Einstellungen
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:20, 10. Dezember 2018
    Hallo Herr Berthold,

    ok, dann kommt das Ganze ja schon bei der Auswahl des Ziellaufwerks, das mach es für mich eher merkwürdiger.

    Sehen Sie bitte einmal auf dem Laufwerk Z nach ob sich dort eine Datei Recycle.bin befindet. Ist die Festplatte leer, sollten Sie diese einfach mal formatieren.

    Duplicati ist kein Programm für ein Systembackup, es dient dazu die Daten zu sichern. Denn ein Systembackup müssen Sie ja gerade bei einem defekten System einspielen können. Das geht nur mit speziellen Backupprogrammen, die ein Tool mitbringen, von dem Sie den Rechner starten können. Dies kann beispielsweise Paragon Backup & Recovery free.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:05, 17. Dezember 2018
    Hallo Herr Berthold,

    wie Sie sichern, müssen Sie entscheiden. das wichtigste neben einer Sicherung ist, das Sie dem Programm vertrauen und damit zurecht kommen.

    Ich vermute es liegt an der Sicherung, die Sie auf dem Laufwerk bereits durchgeführt haben. Daher sollte man bei Problemen immer die Partition formatieren, so können Reste nicht stören. Das hätte ich noch explizit schreiben sollen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »