Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Kleemann,

leider hat die 1. Maßnahme nicht den erhofften Erfolg gebracht. Deshalb möchte ich die 2. Maßnahme versuchen. Den Drucker kann ich entfernen, aber was ist mit der HP-Software gemeint? HP Photosmart, HP Solution Center, HP Imaging Device Functions, HP Smart Web Printing und HP Customer Participation Program?

Herzliche Grüße

Gerald Grote
Geschrieben in: Drucker & Scanner 17:23, 11. Juli 2018
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    09:35, 12. Juli 2018
    Hallo Herr Grote,

    bitte erstellen Sie keine neuen Themen, wenn Sie auf eine Frage antworten. Verwenden Sie das Antwortfeld unter Ihrer eigentlich Frage und der Antwort. Um zum ursprünglichen Thema zu kommen, klicken Sie auf den Link Dieses Thema lesen in der Mail.

    Ich sehe jetzt erst, das Sie ja auch ein anderes Problem mit dem Rechner haben. Es ist gut möglich das beides zusammenhängt. Verwenden Sie Tuningsoftware?

    Und ja mit HP Software meine ich sämtliche Software von HP. Es sei denn Sie verwenden einen Rechner von HP, dann muss man differenzieren. Was Sie oben aufgeführt haben, ist alles dem Drucker zuzuordnen und wird durch das Komplettpaket neu installiert.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:50, 12. Juli 2018
    Hallo Herr Kleemann,

    diese Möglichkeit zu antworten war mir nicht bekannt. Vielen Dank für den Hinweis.

    Auf meinem Rechner sind Avast Cleanup Premium, CCleaner, Ashampoo WinOptimizer 16, Mytuning Utilitis und einige Fighter-Programme installiert.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gerald Grote
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:44, 12. Juli 2018
    Hallo Herr Grote,

    die von Ihnen genannten Optimierungsprogramme bringen im besten Fall keine Verbesserung im System und im weniger guten können sie dieses nachhaltig schädigen.

    Bitte versuchen Sie alle mit den Programmen gemachten Einstellungen rückgängig zu machen und die Programme zu deinstallieren.

    Am schnellsten und sichersten ist eine saubere Neuinstallation.

    VG
    noha
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:51, 12. Juli 2018
    Hallo Herr Grote,

    Ihr System wird von mindestens zwei Programmen in verschiedenen Richtungen optimiert, das kann nicht funktionieren.

    Dann haben wir mit WinOptimizer und Mytuning Utilities, die ich überhaupt nicht kenne, schon mal zwei sichere Kandidaten, die Chaos verursachen. Was für Fighterprogramme Sie meinen ist mir auch nicht klar, ist aber auch fast schon egal.

    Tuningprogramme an sich sind schon mal schlecht. Im Besten Fall machen Sie nichts, im schlimmsten Fall verursachen Sie irgendwelche Fehler, die man nicht zuordnen kann. Drehen gleich zwei solcher Programme an den Stellschrauben von Windows wird es ganz konfus.

    Cleaningprorgamme wie Avast Cleanup und CCleaner sind in Ordnung, wenn man Sie nur für diesen Zweck verwendet, meist bieten sie aber auch noch Optimierungen an. Diese sollte man nicht durchführen. Eines reicht auch zum entsorgen überflüssiger Dinge, da empfehle ich den CCleaner.

    Ich befürchte das sinnvollste ist den Rechner komplett neu aufzusetzen. Tuningprogramme bieten selten die Möglichkeit die Änderungen rückgängig zu machen und ob das bei zwei laufenden überhaupt möglich wäre wage ich zu bezweifeln.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:52, 12. Juli 2018
    ah noha war schneller
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »