Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

bussi
VIP
bussi
offline
Hallo Herr Kleemann
Ich habe einen Epsondrucker gekauft XP 342
Er wird auch erkannt.Leider druckt er nur leere Seiten.Den angebotenen Treiber hab ich bestätigt.Auch die Testseite läuft durch,aber ohne Druck.
Unter Windows alles OK.
Ärgerlich, wenn ich jedesmal fürs Drucken Windows hochfahren muss
Gibt es da einen Lösung
Danke
Geschrieben in: Drucker & Scanner 14:11, 15. Juni 2017
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    15:07, 15. Juni 2017
    Hallo bussi,

    ein Drucker benötigt auch einen Treiber. Den müssen Sie von der Seite von Epson herunter laden und installieren. In https://club.computerwissen.de/qa/drucker-installieren-3 gibt es einen Verweis auf Erläuterungen.

    VG
    noha
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    bussi
    VIP
    bussi
    offline
    11:34, 25. Juni 2017
    Hallo Herr Noha
    Habe auf der Seite von Epson nachgeschaut.Dort sehe ich unter Treiber, dass kein Treiber
    für Linux bereitgestellt wird.
    Muss ich nun einen neuen Drucker bei einer anderen Firma kaufen.Welcher funktioniert nun unter Linux?
    Danke
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    00:45, 26. Juni 2017
    Hallo bussi,

    leider ist die Suchfunktion für Treiber bei Epson stark unterbelichtet. Der Treiber wird nur gefunden, wenn Sie xp-432 exakt so angeben:
    http://download.ebz.epson.net/dsc/search/01/search/searchModuleFromResult

    Wenn Sie dann auf Download (in der Zeile für Linux) klicken, bekommen Sie eine Liste aller Drucker, die dieser Treiber unterstützt - einige hundert.
    Ganz unten müssen Sie den Lizenzbestimmungen zustimmen (Accept) und danach bekommen Sie eine kleinere Tabelle zur Auswahl der Version Ihres Betriebssystems und der Art des Installationsverfahrens. Wenn Sie eine 64-Bit-Version von Ubuntu haben, ist epson-inkjet-printer-escpr_1.6.13-1lsb3.2_amd64.deb der richtige Dateiname, andernfalls epson-inkjet-printer-escpr_1.6.13-1lsb3.2_i386.deb

    Nach dem Download muss der Treiber installiert werden. Erst dann kann der Drucker benutzt werden.

    VG
    noha
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »