Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag,
Habe das Problem bei Windows7 schon einmal gehabt.
Ich ordne meine Desktopsymbole auf dem Bildschirm.Wenn ich aber Morgens mein Laptop wieder anmache, sind die Symbole alle auf einen "Haufen" zusammen.
Was ist bitte zumachen?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Gruß
fema2007
Geschrieben in: Windows 10 13:21, 25. Juli 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    17:42, 25. Juli 2017
    Hallo Herr Treptow,

    normalerweise tritt dieses Phänomen auf, wenn sich die Bildschirmauflösung kurzzeitig auf den kleinstmöglichen Wert einstellt und in diesem kurzen Moment kein Platz mehr auf dem Bilddschirm zur Verfügung steht. Dann ordnet Windows alle Desktopsymbole auf dem verbliebenen Platz an, sodass Ihre selbst gewählt Anordnung verlorengeht.

    Das bedeutet: Beim Start Ihres Laptops schaltet Windows aus irgendeinem Grund kurz in eine andere Bildschirmauflösung.

    Das kann zum Beispiel darauf hindeuten, dass der Grafiktreiber nicht optimal funktioniert. In dem Fall sollten Sie die neueste Treiberversion installieren.

    Nutzen Sie mit Ihrem Laptop eventuell einen zweiten Bildschirm? Dann wäre es möglich, dass beim Hochfahren dadurch kurz die Bildauflösung umgestellt wird.

    Vielleicht schauen Sie selbst einmal, welche Programme beim Systemstart geladen werden und eventuell einen Einfluss auf die Bildauflösung haben könnten.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:53, 26. Juli 2017
    hallo Koch,
    Ist mir leider zu hoch. das wird bei mir nicht klappen.ok.
    Eine andere Frage hätte ich noch.
    Gibt es bei Windows10 ein "Notizbuch" das sich automatisch immer beim Start an der Startseite zeigt.
    Wegen vergessens!!!!!!!!!!!!
    Danke
    Fema2007
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:38, 27. Juli 2017
    Hallo Herr Treptow,

    es gibt unter Windows 10 das Programm "Sticky Notes", das eine Art gelber Klebezettel auf dem Desktop anzeigt. Das können Sie automatisch mit Windows starten lassen.

    Wie das Einrichten eines Autostart-Programms geht, ist zum Beispiel unter http://praxistipps.chip.de/windows-10-autostart-programme-hinzufuegen-so-klappts_42165 ausführlich beschrieben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:46, 03. August 2017
    Hallo Herr Koch,
    Vielen Dank für den Tipp :Sticky Notes
    Aber mit dem Einrichten eines Autostart-Programmes lass ich lieber.
    Ich habe da immer Angst etwas kaput zumachen.Man muss es auch kapieren.
    Das fällt mir einfach schwer.
    Nur eins verstehe ich nicht!
    Warum war das bei Windows7 nicht?
    Viele Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:33, 03. August 2017
    Hallo Herr Treptow,

    unter Windows 7 gab es im Startmenü noch den "Autostart"-Ordner. Dort hinein konnte man einfach eine Programmverknüpfung kopieren, um ein Programm automatisch mit Windows 7 starten zu lassen.

    Dieser Ordner ist im Startmenü von Windows 10 leider weggefallen, weshalb Sie ihn über den Befehl shell:startup öffnen müssen.

    Die weitere Vorgehensweise entspricht jedoch der unter Windows 7: Kopieren Sie einfach die Verknüpfung des gewünschten Programms (also hier Sticky Notes) in den Autostart-Ordner. Das geht sogar per Klicken & Ziehen aus dem Startmenü.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »