Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

klaber
VIP
klaber
offline
Desktop PC und Laptop sind über Fritz!Box 7560 VO miteinander verbunden. Vom Laptop aus klappt die Verbindung zum Desktop PC einwandfrei. Aber umgekehrt nicht. In den 5 Screenhots der Anlage ist die Situation dokumentiert. Offensichtlich liegt das Problem unter Multimediazuordnung im Desktop. Ich weiß aber nicht wie ich die falsche Zuordnung korrigieren kann.
Geschrieben in: Windows 10 11:06, 27. Juni 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

klaber
VIP
klaber
offline
17:56, 12. Juli 2018
Danke für Antwort. Alles systematisch aber erfolglos abgearbeitet. Muß wohl wieder easy-suite verkabelung nutzen.:(
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    10:36, 28. Juni 2018
    Hallo Klaber,

    unter https://club.computerwissen.de/qa/netzwerk-in-windows-10-fritzbox-7490-hub-von-netgear hat gerade ein anderer Leser genau dasselbe Problem wie Sie. Lesen Sie sich doch einmal den Diskussionsverlauf durch und vollziehen Sie die angesprochenen Lösungsvorschläge nach.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    klaber
    VIP
    klaber
    offline
    16:19, 28. Juni 2018
    Hallo Martin Koch,
    danke für Antwort und Link. Beide Rechner verfügen über WIN10 update 1803. Habe auch die Freigabeoptioin beider Rechner verglichen. Parität. Problem besteht weiter.
    Was kann ich an Windows-Konfiguration ändern ? Netzwerkproblembhandlung (anderen Computern das Herstellen einer Verbindung mit diesem Computer) forderte auf: Stellen Sie die Verbindung mit dem Computer erneut her......blieb ergebnislos. Resultat:
    Nicht behoben. Zum Diagnostizieren des Problems sind weitere Informationen erforderlich. Welche wurde nicht erfragt.
    Grüße aus dem Thüringer Holzland
    Klaber
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:00, 30. Juni 2018
    Hallo Klaber,

    das ist leider der Punkt, wo es schwierig wird.

    Mehr als alle Freigabe-Einstellungen genauestens zu durchforsten und sicherzustellen, dass Gleichheit herrscht, kann ich Ihnen leider nicht empfehlen.

    Auf beiden Rechnern muss die Einstellung "privates Netzwerk" ausgewählt sein, damit die Netzwerkerkennung funktioniert. Versuchen Sie auch einmal, in den Freigabe-Einstellungen die passwortgeschütze Freigabe ein- und auszuschalten.

    Beziehen Sie auch die Einstellungen der jeweiligen Netzwerk-Adapter (Einstellungen/Netzwerk und Internet/Adapteroptionen ändern) mit ein: Das Protokoll zur Datei- und Druckerfreigabe muss installiert sein, die IP-Adresse sollte auf beiden Rechnern per DHCP von der Fritz!Box bezogen werden usw.

    Sollten sich wirklich keinerlei Abweichungen finden lassen, weiß ich leider auch nicht, was die Ursache ist. Ich selbst bin hier bei mir auch schon an diesem Problem gescheitert – zu Zeiten von Windows XP und Windows 7.

    Wenn alles scheitert, setzen Sie auf beiden Rechnern das Netzwerk zurück. Dazu öffnen Sie in den Einstellungen den Punkt "Netzwerk und Internet". Im Bereich "Status" finden Sie rechts unten den Punkt "Netzwerk zurücksetzen", um alle bestehenden Netzwerkverbindungen einmal zu löschen und dann wieder neu herzustellen. Vielleicht hilft das.

    Ich drücke Ihnen die Daumen,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »