Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,

nach dem letzten großen Update von Windows 10 auf 1803 wurde das eigene Deskop-Hintergrundbild auf das originale Hintergrundbild, dieser düstere Tunnel mit den Lichtstrahlen, zurückgesetzt.
Das zuletzt verwendete war dann aber über Personalisierung/Hintergrund nicht mehr vorhanden und musste es aus einem meiner Ordner neu laden.
Wie kann man Windows diese Unarten austreiben? Es muss da unter AppData wohl einen Ordner Themes geben, wo die Hintergründe alle abgelegt sind, weiß aber nicht mehr, wo er ist.

Gruß, HGM
Geschrieben in: Windows 10 20:04, 17. Juli 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

10:20, 18. Juli 2018
Hallo HGM,

leider setzt Windows mit den großen Updates etliche Benutzereinstellungen zurück, dazu gehört offenbar auch das persönliche Hintergrundbild. Wenn Sie das Bild zuvor aus einem Ihrer persönlichen Ordner geladen haben, bleibt die Bilddatei auch dort liegen, Windows legt dafür nicht extra ein neues Theme an.

Insofern: Leider kann man Windows diese Unart nicht austreiben, solange Microsoft seine Update-Politik nicht ändern.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »