Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Koch,
gestern abend gegen 23:45 Uhr überraschte mich an meinem Laptop
eine Bildschirmanzeige folgenden Inhalts (siehe Snapshot als PDF im Anhang):
"Der eingegebene Product Key für Windows 7 Professional ist nicht für die
Aktivierung gültig. Sie müssen das automatische Telefonsystem verwenden,
um Windows zu aktivieren:
-> Automatisches Telefonsystem verwenden.
-> Neuen Product Key online kaufen.
-> Anderen Product Key eingeben."
Was soll das? Ich habe den Upgrade von Windows Viste auf Windows 7 (32-Bit-Version)
am 06.06.2017, also vor sechs Tagen, genau nach der Anleitung von Herrn Koch in der
Sonderausgabe von Windows7 durchgeführt und den von Ihnen gelieferten Lizenzschlüssel (siehe unten) bei Schritt 3., Ziffer 3. exakt wie gefordert eingetippt. Bisher hatte ich auch keine grundlegenden Probleme mit dem neuen Betriebssystem. Und jetzt das!!!
Ich bitte um umgehende Klärung und Erledigung. Daß ich für diese Geschichte keinerlei
Verständnis habe und diese sicher nicht als vertrauensbildende Aufmerksamkeit seitens
des VNR-Verlags verstehe, dürfte Ihnen klar sein.

Mit freundlichen Grüßen Werner Fröhlich
(Eine gleichlautende Email ging an Ihren Kundeservice)
Geschrieben in: Windows 7 08:13, 12. Juni 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    10:43, 12. Juni 2017
    Hallo Herr Fröhlich,

    nur einmal zur Sicherheit die Rückfrage: Haben Sie tatsächlich nach dem Booten von der Windows-7-DVD eine Neuinstallation durchgeführt oder haben Sie eine Upgrade-Installation aus Windows Vista heraus gestartet?

    Beim Upgrade aus dem laufenden System heraus kann ich mir vorstellen, dass dabei Ihre alte Windows-Vista-Edition (Home Premium?) erhalten geblieben ist. Dazu würde der Lizenzschlüssel der Professional-Version natürlich nicht passen. In dem Fall sollten Sie nachträglich eine komplette Neuinstallation des Systems durchführen.

    Falls Sie eine komplette Neuinstallation durchgeführt haben, gibt es wahrscheinlich ein Problem mit dem Lizenzschlüssel. In dem Fall war Ihr Schritt, sich an den Leserservice zu wenden, schon der Richtige. Die Kollegen dort schicken Ihnen kurzfristig einen neuen Lizenzschlüssel zu.

    Vorsichtshalber werde ich den Verlag aber noch einmal über Ihr Problem informieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)

    P.S. Ich habe die PDF-Datei mit dem Screenshot von Ihrer E-Mail gelöscht. Darin war Ihr Windows-7-Lizenzschlüssel offen lesbar, was einem Missbrauch Tür und Tor öffnet.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:46, 12. Juni 2017
    Hallo Herr Koch,

    ich schrieb Ihnen ja, daß ich den Upgrade "genau nach der Anleitung von Herrn Koch in der Sonderausgabe von Windows7 durchgeführt und den von Ihnen gelieferten Lizenzschlüssel... bei Schritt 3., Ziffer 3. exakt wie gefordert eingetippt" habe. Wenn man Ihrer Anleitung folgt, kann man überhaupt keine "Upgrade-Installation aus Windows Vista heraus" durchführen.

    Falls ich einen neuen Lizenzschlüssel erhalten sollte, bitte ich auch um Mitteilung. wie ich diesen unabhänig vom Installationsprogramm eingeben kann.

    Freundliche Grüße

    Werner Fröhlich
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:59, 12. Juni 2017
    Hallo Herr Koch,

    mir kam eben noch der Gedanke, ob der zugesandte Lizenzschlüssel ausschließlich für eine 64-Bit-Version gedacht war, da Sie mir zunächst eine DVD mit dieser Version zusandten. Ich habe daraufhin die 32-Bit-Version angefordert und diese auch installiert.
    Ich bitte Sie, diesen Gesichtspunkt zu prüfen und bei der Neuvergabe eines Lizenzschlüssels ggf. zu berücksichtigen.

    Freundliche Grüße

    Werner Fröhlich
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:17, 13. Juni 2017
    Hallo Herr Fröhlich,

    bitte entschuldigen Sie, ich wollte mich weiter oben nur noch einmal vergewissern. Sie haben davon gesprochen, dass Sie ein Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 durchgeführt haben, und damit ist normalerweise eine Upgrade-Installation aus dem laufenden Betrieb heraus gemeint. Wenn Sie sich tatsächlich an meine Anleitung gehalten haben, ist ja alles gut.

    Die Gültigkeit des Lizenzschlüssels ist nicht von der 32-Bit- oder 64-Bit-Version abhängig. Mit einer Windows-7-Lizenz haben Sie die Option, frei zwischen einer der beiden Versionen zu wählen.

    Mit dem neuen Lizenzschlüssel gehen Sie so vor: Tippen Sie die Tastenkombination Windows + Pause. Im nächsten Fenster finden Sie ganz unten die Informationen zum Aktivierungszustand von Windows 7. Dort können Sie über den Link "Windows jetzt aktivieren" das Programm zur Aktivierung bzw. zur Eingabe des anderen Lizenzschlüssels starten.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:17, 13. Juni 2017
    Hallo Herr Koch,

    mit dem neuen Lizenzschlüssel konnte ich Windows7 erfolgreich aktivieren
    (siehe Anhang). Nun läuft alles rund.

    Vielen Dank und freundliche Grüße

    Werner Fröhlich
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »