Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren,
vor ein paar Tagen habe ich auf dem Dell-PC, Inspiron, meiner Frau ein Windows-10 update durchgeführt. Danach machte der PC einige merkwürdige Fehler:
Wenn ich mit der rechten Maustaste auf einen Ordner klickte, stürzte der PC ab. Auch konnte ich nichts mehr in die Text-Suchtaste reinschreiben.
Ich wollte dann den PC mit einem früheren Wiederherstellungspunkt starten. Dies funktionierte nach einiger Zeit scheinbar. Danach stürzte der PC ab. Nach dem Wiederanschalten, erscheinen Meldungen, dass das System Fehler erkannt hat und diese beheben will, aber ohne Erfolg. Ich habe nun folgende Fragen:
Zu 1.: Wie ist das System noch zu retten?
Zu 2.: Wenn nicht: Wie komme ich bei dem PC ins Uefi/Bios (mit F2 oder F12)? Wie muss ich das Uefi/Bios einstellen, damit ich von einem bootfähigen Datenreparatur (?)Usb-stick oder einer WindowsMedia-DVD-W10 den PC booten kann?
Vielen Dank für Ihre Hilfe,
mit freundlichen Grüßen
Lothar Schulte
Geschrieben in: Windows 10 17:14, 02. Mai 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    18:20, 06. Mai 2019
    Guten Tag Herr Schulte,

    das hört sich nach schwerwiegenden Problemen an. Wenn Sie kein Backup in der Hinterhand haben, würde ich Windows 10 neu installieren. Vorher natürlich falls nötig Daten retten.

    Zum UEFI: Hilft Ihnen diese Seite weiter?

    https://www.dell.com/support/article/de/de/dedhs1/sln143038/zugriff-auf-das-uefi-bios-system-setup-von-windows-auf-ihrem-dell-system?lang=de

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »