Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Experten, nachdem ich gemäß unserem PC-Berater Nr. 9 / 2015 D 150 das Programm zur Datensicherung installiert habe, hat es auch einige Tage funktioniert. Dann kam die Anzeige -Datensicherung veraltet-. Es gelang mir nicht, die Datensicherung manuell zu starten. Es kam immer die Meldung - Letzte DS wurde nicht korrekt abgeschlossen- wenn ich auf das Symbol in der Taskleiste geklickt habe. Daraufhin wollte ich das BSH deinstallieren und noch einmal neu installieren. Dies gelang mir auch nicht, weil immer die Meldung erschien - Die Deinstallation hat entdeckt, daß das BSH zur Zeit ausgeführt wird. Bitte schließen Sie jetzt alle laufenden Instanzen, klicken auf o.k. um fortzufahren oder auf Abbrechen um zu beenden. - Aber es läßt sich nicht fortfahren sondern nur Abbrechen. Was muß ich machen, um das Programm dennoch zum laufen zu bringen oder zu deinstallieren und neu zu installieren ? Wo der Fehler des Programmausfalles liegt, kann ich nicht sagen.
Mit freundlichen Grüßen und besten Dank im Voraus Tilo Reichel
Geschrieben in: Windows 10 16:44, 14. Februar 2016
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

12:08, 22. Februar 2016
Hallo Herr Reichel,

im abgesicherten Modus sollte der Dienst nicht gestartet sein. Anscheinend handelt es sich nicht um einen Dienst, sondern um ein Autostartprogramm.

Versuchen wir mal die einfache Lösung des Supports vom Hersteller:

Dann scheint es ja zu laufen. Du findest es im Tray-Bereich neben der Uhr. Das Schließen des Fensters reicht nicht aus, weil es im Hindergrund weiterarbeitet.
Wenn du es komplett beenden willst, dann klicke mit der rechten Maustaste auf das entsprechende BSH Symbol und klicke auf Beenden. Dann lässt es sich problemlos deinstallieren.
Alexander Seeliger
{Support}


Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (10)
  • Akzeptierte Antwort

    12:02, 15. Februar 2016
    Sehr geehrter Herr Reichel,

    bitte geben Sie den Namen des abonnierten Werkes an. Ich habe beim Windows-Berater und PC-Pannenhelfer in der Ausgabe 9/2015 nachgesehen und keinen Beitrag D 150 gefunden. Überprüfen Sie bitte auch noch einmal die Beitragsnummer.

    Nachdem das Werk bekannt ist, kann ich Ihnen entweder direkt weiterhelfen oder das an den zuständigen Experten weiterleiten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Michael-Alexander Beisecker
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:36, 18. Februar 2016
    Sehr geehrter Herr Beisecker, ich hoffe Sie haben meine Antwort erhalten und evtl. auch weiter gegeben. Leider habe ich noch keine Antwort erhalten. Hier nochmal die gewünschten Daten: PC-Wissen für Senioren vom November / Dezember 2015, Beitrag D 150 /1 bis D 150 /12
    Bitte haken Sie noch einmal nach ; Ich warte darauf.
    Mit freundlichen Grüßen Tilo Reichel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:19, 18. Februar 2016
    Sehr geehrter Herr Reichel,

    ich habe jetzt gerade Ihre Antwort erhalten und gebe sie sofort weiter.

    Da ich selbst nicht zum Team von PC-Wissen gehöre und auch die betreffende Ausgabe nicht hier habe, kann ich die Frage nicht selbst beantworten.

    Ein Kollege von PC-Wissen für Senioren wird jetzt jedoch informiert.

    Viele Grüße
    Michael-Alexander Beisecker
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:38, 18. Februar 2016
    Hallo Herr Reichel,

    der Fehler scheint immer mal wieder aufzutauchen. Am Besten laden Sie die aktuelle Version herunter und installieren Sie über die alte. Dies wird vom Hersteller immer als erstes empfohlen und der sollte sich damit auskennen.

    Falls die Überinstallation keine Abhilfe bringt, sollten Sie den geplanten Versuch mit der Deinstallation unternehmen.

    Bei dieser Datensicherung arbeitet im Hintergrund ein Dienst, diese müsste vor der Deinstallation angehalten werden. Am einfachsten starten Sie Windows im Abgesicherten Modus (beim Start F8 für Bootmenü drücken. Im abgesicherten Modus werden solche Dienste nicht gestartet, dort deinstallieren Sie das Programm und starten danach den Rechner neu.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:23, 18. Februar 2016
    Sehr geehrter Herr Kleemann, alle von Ihnen aufgezeigten Handgriffe habe ich durchgeführt, aber leider ohne Erfolg. Es erscheint immer wieder die eingangs angeführte Meldung - Die Deinstallation hat entdeckt, daß das BSH zur Zeit ausgeführt wird - , sowohl bei der Überinstallation als auch auch im abgesicherten Modus. Eine Neuinstallation ist also nicht möglich, da ich die Deinstallation nicht vollziehen kann.
    Bitte helfen Sie mir weiterhin.
    Mit freundlichen Grüßen Tilo Reichel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:36, 18. Februar 2016
    Hallo Herr Reichel,

    offenbar war es nicht gelungen, Ihren Rechner im abgesicherten Modus zu starten. Als Alternative dazu sollte ein sauberer Neustart reichen. Die Anleitung hier nennt zwar nicht explizit Windows 10, sollte aber trotzdem funktionieren.

    VG
    Norbert Hahn
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:25, 19. Februar 2016
    Hallo Herr Reichel,

    ich tippe auch darauf, das Sie den abgesicherten Modus nicht erreicht haben.

    Alternativ zu Herrn Hahns Link, hier eine Anleitung über msconfig:

    • Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R], sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet.
    • Geben Sie dort "msconfig" ein und bestätigen Sie mit "OK". Anschließend startet die Systemkonfiguration.
    • Wechseln Sie oben zur Registerkarte "Start" und aktivieren Sie unten die Option "Abgesicherter Start" sowie "Netzwerk".
    • Bestätigen Sie mit dem Button "OK" und starten Sie Windows neu. Anschließend gelangen Sie direkt in den abgesicherten Modus.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:01, 20. Februar 2016
    Sehr geehrter Herr Kleemann, sehr geehrter Herr Hahn, zunächst einmal Danke für die schnelle Hilfe. Nachdem es mir gelungen war, in den abgesicherten Modus zu gelangen, bin ich mit einer Überinstallation und Deinstallation trotzdem gescheitert. Die Fehlermeldungen bleiben immer die gleichen. Ab und zu erscheint die Meldung - Letzte Datensicherung ,- 21.1.16 -. wurde nicht korrekt abgeschlossen. Gehe ich über die Systemsteuerung zum Deinstallieren, kommt die Meldung - Warten Sie, bis die Deinstallation bzw. Änderung des aktuellen Programmes abgeschlossen ist. - Ich habe lange gewartet, aber getan hat sich nichts. Es muß doch möglich sein, das gesamte Programm zu löschen. Ich bin am Ende meines Lateins. Vielleicht fällt Ihnen noch etwas ein und ich komme doch noch an mein Ziel.
    Mit freundlichen Grüßen Tilo Reichel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:05, 23. Februar 2016
    Hallo Herr Klemann, nach letztem Vorschlag Handgriffe durchgeführt, jedoch keine Deinstallation möglich. Gleiche Fehlermeldung wie vorher. Wie geht's weiter?
    Danke Tilo Reichel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:20, 23. Februar 2016
    Hallo Herr Klemann, ich war offensichtlich zu ungeduldig. Denn nach öfterem probieren und mal etwas länger zwischendurch warten, hat die Deinstallation ohne Fehlermeldung doch funktioniert. Danke !
    Mit freundlichen Grüßen und bis zu nächsten Mal Tilo Reichel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »