Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

jimmy60
jimmy60
offline
Guten Tag Computerwissen Team



Ich stehe vor einem grossen Problem habe schon alles Möglichen versucht auch in div. Foren recherchiert. bisher ohne Erfolg.

Nun hoffe ich dass ich bei Ihnen einen erfolgreichen Tipp bekomme.



Beschreibung:

Ich habe 2 PCs 1mal (PC2) mit Windows XP Home 32 bit), 1mal (PC1) mit (Windows 8.1 64 bit)



Bei Windows XP benutze ich für meine Post Outlook Express, Bestandteil von Betriebssystem XP Installiert ist Office 2003

Bei Windows 8.1 benutze ich für meine Post Outlook mit Office 2003



Nun möchte ich das Adressbuch sowie alle gespeicherten Daten vom Outlook Express welche unter Entwürfe abgespeichert sind ca. 2000 Mails von PC 2 nach PC 1 Outlook Exportieren. Versuche es schon seit einer Woche diesen Export - Import hinzukriegen ohne Erfolg. Wenn ich mir überlege dass ich meine ganzen 123 Adressen sowie allen Daten neu eingeben muss wird mir übel.

Leider ist es nicht möglich Ihnen ein Bildschirmfoto von meinem Problem zu senden, schade wäre für Sie besser zu verstehen was ich meine.



Für eine Hilfe wäre ich Ihnen unendlich Dankbar
Mit freundlichen Grüssen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geschrieben in: Outlook 21:29, 14. August 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:32, 15. August 2015
    Hallo.

    Die Adressen aus Outlook Express bzw. dem Windows-Adressbuch lassen sich nur über einen Umweg in Outlook importieren:

    1. Exportieren Sie die Adressen aus dem Adressbuch in VCF-Dateien (vCard).
    2. Schicken Sie die VCF-Dateien an Ihr Outlook-Konto.
    3. In Outlook markieren Sie die VCF-Dateianhänge (Strg+A) und ziehen sie auf die Schaltfläche "Kontakte" in der Navigationsleiste.

    Alternativ können Sie die Kontakte aus dem Adressbuch auch in eine CSV-Datei (kommagetrennte Werte bzw. Werte mit Trennzeichen) exportieren und in Outlook reimportieren - das ist allerdings fehlerträchtig bzw. erfordert das Nachbearbeiten der CSV-Datei (das Windows-Adressbuch verwendet keine Kommas als Trennzeichen, sd. Strichpunkte - die müssten Sie im Windows-Editor durch Kommas ersetzen). Einfacher geht es über die VCF-Dateien.

    Schönen Gruß, Franz Grieser
    Chefredakteur "Outlook inside"


    Kopieren Sie die Dateien auf einen USB-Stick.

    3.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »