Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
gibt es ein Programm, mit dem man das laden von Webseiten steuern kann? Mit einem Internetstick kann ich 5GB im highspeed im Monat an Datenladen. Oft ist es so, dass beim Besuch einer Seite Unmengen von Daten geladen werden, die ich nicht brauche, die aber das Volumen schnell ausschöpfen. Dieses würde ich gern unterbinden und nur die Daten abrufen, die mir wichtig sind.
Grüße Friedel
Geschrieben in: Windows 7 13:44, 13. Juli 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

15:35, 13. Juli 2015
Hallo Friedel,

spontan würden mir zwei Möglichkeiten einfallen, das Datenvolumen zu reduzieren:
1. Nutzen Sie einen Werbeblocker wie Adblock Plus, der schon einmal eine Menge Werbebanner (und damit viele überflüssige Daten) beim Laden von Webseiten blockiert. Sie finden Adblock Plus kostenlos unter https://adblockplus.org/de/.
2. Schauen Sie doch einmal auf der Webseite Ihres Mobilfunkanbieters nach, ob Sie dort ein Steuerungsprogramm für den Internetstick finden (sofern nicht eins auf der mitgelieferten Treiber-CD ist). Damit lässt sich erfahrungsgemäß zum Beispiel eine Reduzierung der Qualität von Internet-Bildern einstellen, und somit das übertragene Datenvolumen verringern.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »