Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Entsprechend PC-Pannenhelfer Nr. 1, Beitrag W610 habe ich die Datenträgerbereinigung angestoßen. Die vorgeschlagenen Dateien habe ich im Anhang dokumentiert.
Ich bin mir nun nicht sicher, ob ich alle diese Dateien auch wirklich gefahrlos löschen kann.
Besten Dank im Voraus für eine Antwort.

Peter Neumann
Geschrieben in: Windows 8 17:45, 26. April 2017
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    01:28, 27. April 2017
    Hallo Herr Neumann,

    man kann auch erheblich schärfer vorgehen, in dem man die Datenträgerbereinigung als Administrator startet. Dann wird zusätzlich angeboten, alte Systemdateien zu löschen, die durch Updates überholt sind. Dabei können durchaus ein paar GB Platz frei werden.
    Ansonsten können Sie alles löschen, was Ihnen angeboten wird - möglicherweise ausgenommen die Miniaturansichten (die werden bei Bedarf wieder erstellt) und evtl. den Papierkorb - falls Sie beabsichtigen, mal da hinein zu greifen.

    In jedem Fall macht das Windows-eigene Aufräumprogramm nichts kaputt - im Gegensatz zu vielen sog. Optimierungs- oder Tuningprogrammen.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:10, 27. April 2017
    Hallo Herr Neumann,

    ich kann mich noha nur anschließen: Die Datenträgerbereinigung von Windows 8 macht in Ihrem System nichts kaputt, sodass Sie alles gefahrlos löschen können.

    Allerdings sollten Sie sicher sein, dass im Papierkorb keine Dateien liegen, die Sie eventuell doch noch gebrauchen können. Diese sind nach der Datenträgerbereinigung bzw. nach dem Leeren des Papierkorbs nämlich endgültig gelöscht.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »