Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

wacki
VIP
wacki
offline
Lieber Herr Kaner,
ich habe mich sofort auf die angebotene Jahres-Edition gestürzt und wollte wie in der Sonderausgabe 2/2019 beschrieben, eine Datensicherung auf Google-Drive machen.
Ich habe schon lange ein Google-Konto, mit dem ich mich angemeldet habe. Es
geht dann nach Anleitung, dauert etwas lang und zum Schluß kommt die Meldung
lt.Anhang.
Was übersehe ich da? Ich habe 3 x genau nach Anleitung probiert und immer wieder diese Meldung bekommen.Muß ich ein neues Google-Konto mit neuer e-mail einrichten dafür?
Ich traue mich jetzt nicht, weitere Schritte auszuprobieren. Können Sie mir einen Tipp
geben?
Herzlichen Dank
Rosi Röhrl
Geschrieben in: Datensicherung 19:44, 03. Januar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    18:00, 05. Januar 2020
    Hallo Frau Röhrl,

    in der Fehlermeldung steht, das Sie nicht bei Google angemeldet sind. Da hat die Anmeldung wohl nicht funktioniert. Können Sie denn über den Dateimanager auf Google Drive zugreifen und Dateien kopieren?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    wacki
    VIP
    wacki
    offline
    19:12, 31. Januar 2020
    Hallo, Herr Kleemann,
    endlich komme ich nach Krankheit wieder zum Arbeiten.
    Zum Problem: Ich habe (s.Foto 1) Zugriff auf Google-Drive unter reliaua10@gmail.com.
    Wenn ich das anklicke, erscheinen (s.Foto 2) die heruntergeladenen Daten.
    Ich kopiere eine Datei mit (re)kopieren und klicke "Schreibtisch" an und sage (re)
    Einfügen. Dann ist die Datei (Foto 3) auf Schreibtisch zum öffnen ok.
    Das ist aber noch nicht die Lösung für mein Problem mit der Sicherung.
    Freundliche Grüße
    Rosi Röhrl
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:35, 03. Februar 2020
    Hallo Frau Röhrl,

    das sieht in der Tat richtig aus. Da in diesem Problem hier im Club, immer die Anmeldung fehlte, musste ich dies zuerst fragen.

    Ich habe gerade noch mal getestet und es funktioniert. Da ich meine Datensicherung anders vornehme und Drive nur für den mobilen Austausch nutze, muss ich so etwas immer wieder aufs Neue testen. das hat aber auch den Vorteil, das ich wie Sie bei 0 anfange.

    Ich vermute es hat mit einem Problem vom Datensicherungsprogramm im Zusammenhang mit Google Drive zu tun. Sie werden den gesamten persönlichen Ordner sichern und da hakt es.

    Was funktioniert sind die normalen Ordner, Probleme scheint es bei einigend er versteckten (mit dem Punkt davor) zu geben. Darin finden sich Einstellungen des Systems und einzelner Programme. Ändern Sie die zu speichernden Ordner auf, die die wichtig sind - Dokumente, Bilder etc. Auch die Ordner .config, .local und .thunderbird, funktionieren in meinem Test. Problematisch sind auf jeden Fall .cache, .gnupg und .ssh.

    Sie können auch deutlich mehr Ordner im persönlichen Verzeichnis haben, das hängt von den installierten Programmen ab.

    Hinzufügen können Sie ja einen Ordner nach dem Anderen, anfangen wie gesagt mit den normalen Ordnern. Die sollten auf jeden Fall funktionieren, wenn es dieses Problem ist.

    Versteckte Ordner zeigt der Dateimanager an, wenn Sie die Tastenkombination [Strg]+[h] drücken. Ein erneutes Eingeben der Tastenkombination deaktiviert die Anzeige wieder.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »