Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ist Timeshift zur Datensicherung geeignet oder gibt es bessere und einfache Möglichkeiten um eine Gesamtdatensicherung extern zu betreiben.
MfG kdjlutterberg
Geschrieben in: Linux 22:09, 23. Oktober 2020
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    00:53, 24. Oktober 2020
    Hallo kdjilutterberg,

    Timeshift ist in der Funktionalität in etwa vergleichbar mit dem Systemwiederherstellungspunkt in Windows. Hier mehr Infos dazu.
    Allgemein zu Backups in Linux s. hier. Unten auf der Seite sind Programme aufgehührt, die sich für Linux eignen.
    Davon wird hier, soweit ich weiß, Back in Time favorisiert:
    Back In Time (nutzt rsync) - einfache Datensicherung für GNOME und KDE. Inkl. Dateimanager, mit dem man in der Zeit zurückgehen kann.


    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:43, 25. Oktober 2020
    Hallo kdjilutterberg,

    das Programm Timeshift ist vollständiges Backup.

    Ich halte Systembackups für normale Arbeitsrechner nicht für sinnvoll, da ist ein Datenbackup besser. Denn wenn das System komplett ausfällt, ist dies die Gelegenheit für eine Neuinstallation, natürlich mit Rückspielung des Datenbackups. Man hat keine Fehler mehr und deutlich länger als das rückspeilen eines Systembackups dauert es auch nicht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »