Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

1. Frage gestellt am 04.01.2018 = Antwort erhalten

Sehr geehrter Herr Kleemann,

leider muss ich Sie noch einmal belästigen.

Tastatur und Maus waren mit Kabel an meinem Rechner angeschlossen.

Zwei weitere Versuche mit verschiedenen USB-Sticks ergaben das selbe Ergebnis. Es ertönt jedesmal nachdem Hochfahren mit den jeweiligen USB-Sticks ein helles Pfeiffen. Eine weitere Bearbeitung ist nicht möglich.

Nun zu dem Rettungsdatenträger per CD. Auch hier kann ich die Software Lazesoft nicht nutzen. Nachdem Hochfahren per CD erscheint zwar die Startseite von Lazesoft, eine Bearbeitung ist aber nicht möglich. Der Mausanzeiger wird nicht angezeigt und beim Auslösen per Pfeiltasten erfolgt nichts.

Wie kann ich die Software Lazesoft nutzen? Was mache ich verkeht?

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Helmut Paszkowski
Geschrieben in: Windows 10 13:51, 05. Januar 2018
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    14:47, 05. Januar 2018
    Hallo Herr Paszkowski,

    bitte erstellen Sie keine neuen Themen, wenn Sie auf eine Frage antworten. Verwenden Sie das Antwortfeld unter Ihrer eigentlich Frage und der Antwort. Um zum ursprünglichen Thema zu kommen, klicken Sie auf den Link Dieses Thema lesen in der Mail.

    Wie gesagt befindet sich auf dem USB Stick und der CD das gleiche System, daher verstehe ich das unterschiedliche Verhalten nicht.

    Eventuell ist das Programm beim Download beschädigt worden oder es gab eine defekte Version, Sie sollten es noch mal herunterladen und installieren.

    Da das Ganze bei unseren Tests funktioniert und wir auf das Produkt eines fremden Herstellers keinen Einfluss haben können wir leider nicht viel machen.

    Eventuelle liegt es an Ihrer Hardware. Ich kann nie zu viel, nur zuwenig über einen Rechner wissen. Wichtig sind vor allem CPU, RAM und Mainboard bzw. Chipsatz und die Grafikkarte. Bei Komplettrechnern wie Laptops reicht auch die genaue Modellbezeichnung.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:09, 05. Januar 2018
    Hallo Herr Paszkowski,

    stecken Sie mal den USB-Stick, Tastatur und Maus jeweils an eine USB-2-Buchse.

    Ich kenne solche Probleme von anderen Betriebssystemen, die von Hause aus keine Treiber für USB-3 eingebaut haben (Windows 7 zum Beispiel). Da der Boot-Vorgang vom UEFI gestartet wird und dieses Treiber mitbringt, ist alles so lange in Ordnung, bis das gestartete Betriebssystem seine eigenen Treiber laden will und dann keine hat.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:13, 08. Januar 2018
    Hallo Herr Paszkowiki,

    der Tipp von noha ist gut, ich denke an solche Dinge nicht, da meine Rechner nur wenige USB 3 Ports haben., verschwende ich diese nicht für normale USB 2 Geräte wie Tastatur und Maus. ich habe dies gerade bei mir mit zwei Rechnern und verschiedenen Livesystemen ausprobiert, in der Tat machen die USB 3 Anschlüsseln mangels Treiber hier Probleme.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:42, 09. Januar 2018
    Hallo Herr Kleemann,

    den gut gemeinten Rat von "Noha" und Ihnen, Tastatur, Maus und USB-Stick an USB - 2 Buchsen anzuschließen, habe ich gefolgt. Nur hatte ich damit leider wieder keinen Erfolg. Beim Hochfahren der Software "Lazesoft" im Boot-Modus geht die rote Lampe meiner optischen Maus kurz nachdem Erscheinen des Windows-Fenster aus. Danach kann die Maus und die Tastatur nicht mehr genutzt werden. Auch der Kauf eines neuen Key-Boards hatte keinen Erfolg.

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit, den Rettungsdatenträger zu nutzten ?

    Wenn nicht, werde ich wohl auf den Rettunsdatenträger verzichten müssen, schade.

    Mit freundlichen Grüßen Ihr Helmut Paszkowski
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »