Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

rogo
VIP
rogo
offline
Bei meinem Umzug von XP auf WIN10 von Computer alt auf Computer Neu existieren von meinem Mailprogramm Incredimail obengenannte Dateien im Format IMM+IMH+IBK. Beim Dateiöffnen mit Rechtsklick auf Eigenschaften werden mir Apps von WIN10 angezeigt, nur nicht vom Programm Inredimail. Wie ist dieses Problem zu handhaben? Danke vorab.
Freundliche Grüße
rogo
Geschrieben in: Windows 10 16:33, 05. Dezember 2018
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    14:52, 07. Dezember 2018
    Hallo Rogo,

    ja, diese Frage kann Ihnen dann nur der Support von Incredimail beantworten. Ich weiß einfach nicht, warum die Software einige ihrer Dateitypen nicht registriert.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rogo
    VIP
    rogo
    offline
    13:06, 07. Dezember 2018
    Hallo Herr Koch,
    zunächst danke für Ihre Info.

    Bei mir sind folgende Dateitypen von Incredimail Content Importer zum Öffnen vorhanden:
    .imc
    .ime
    .imf
    .imi
    .imn

    Es fehlen die im message store bzw. attachments abgelegte Dateitypen:
    .imm
    .imh
    .ibk
    wie in der Fragestellung genannt. Wie ist das denn möglich, weil die Programme voll arbeiten?

    Muss ich also in dieser Frage den Support kontaktieren? Bei WINXP war das alles keine Frage.
    Laut Global-Support-FAQs ist dieses Mailprogramm mit WIN10 voll kompatibel.
    Mit Dank und Gruß
    rogo
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:32, 07. Dezember 2018
    Hallo Rogo,

    bitte verzeihen Sie die scheinbar offensichtliche Antwort, aber genau an dieser Stelle lag schon in etlichen anderen Fällen das Problem. Insofern setze ich bei den Lösungsvorschlägen immer erstmal ganz vorne an.

    Versuchen Sie doch einmal, den genannten Dateitypen über die Windows-Einstellungen das richtige Programm zuzuweisen:

    1. Tippen Sie den Begriff Standard-App links unten ins Suchfeld der Taskleiste ein. Klicken Sie anschließend im Suchergebnis auf "Standard-Apps nach Dateityp festlegen".

    2. Suchen Sie im nächsten Fenster den Dateityp IMM heraus und klicken Sie rechts daneben auf das Feld "Standard wählen" (bzw. auf das dort angezeigte Programm). Wählen Sie anschließend Incredimail per Mausklick als Standard aus und wiederholen Sie das Ganze für die anderen Dateitypen.

    Sofern Windows 10 Ihnen das Programm nicht anbietet, fürchte ich, dass Incredimail nicht zu 100% mit Windows 10 kompatibel ist. Da müssten Sie sich im Zweifelsfall an den Support des Herstellers wenden und fragen/nachschauen, ob das Problem dort bekannt ist bzw. ob es eine Lösung dazu gibt.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    rogo
    VIP
    rogo
    offline
    11:19, 06. Dezember 2018
    Hallo Herr Koch,
    dies war mir schon klar. Incredimail ist installiert. Incredimail Backup auch. Trotzdem wird, wenn ich die aus dem Ordner Identies abgelegten Dateien mit dem Rechtsklick zum Öffnen angehe, mir vom WIN1o System keine Möglichkeit zum Öffnen angeboten. Auch in der erweiterten Fassung nicht.

    Muss ich in der Registry arbeiten?

    Gruß
    rogo
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:23, 06. Dezember 2018
    Hallo Rogo,

    um diese Dateien öffnen zu können, müssen Sie zuerst wieder Incredimail in Ihrem System installieren. Danach sollte es klappen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »