Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr gehrte Damen und Herren,
ich bin neu im Club mein Name ist Iryna Heine,
ich hab folgendes Problem: ich habe einen Toshiba LapTop und jedes Mal wenn ich ein Text eingebe springt der Cursor von einer Zeile willkürlich auf die andere und schreibt den Text weiter obwohl ich nicht umgeschaltet habe.Meistens da wo der Cursor beim schreiben hängt. Liegt es an der Maus oder etwas anderem?
Antworten Sie am besten an meinen Freund E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

MfG Iryna Heine
Geschrieben in: Windows 7 14:26, 26. April 2019
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:11, 26. April 2019
    Hallo Frau Heine,

    in LibreOffice und Apache OpenOffice gibt es die Funktion "Direct Cursor", die man ein- und ausschalten kann. Sie bewirkt, dass im Write eingegebener Text immer dort landet, wo der Cursor steht.

    Wenn Sie beim Tippen versehentlich das Touchpad des Laptops berühren, entsteht genau das, was Sie beschreiben. Vorausgesetzt, Funktion "Direct Cursor" ist eingeschaltet. Da diese nur beim Writer zur Verfügung steht, kann man sie unter
    Extras > Optionen > Writer > Formatierungshilfen
    ein- und ausschalten.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:17, 28. April 2019
    sehr geehrte noha,

    das passiert bei word13, msofice13 und benutze keine LibreOffice und Apache OpenOffice deswegen passt mir Ihre Antwort nicht.


    MfG
    Frau Heine.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:40, 28. April 2019
    Ich benutze nur word 13 und ms office 13, deswegen passt mir Ihre Antwort nicht.

    MfG
    Frau Heine.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:57, 30. April 2019
    Hallo Frau Heine,

    was noha beschrieben hat, passiert gerne auch bei anderen Programmen: Wenn Sie beim Tippen das Touchpad Ihres Laptops berühren, springt der Cursor an eine andere Stelle und Sie schreiben nicht da weiter, wo Sie es eigentlich vorhaben.

    Schauen Sie sich doch einmal den Artikel unter https://praxistipps.chip.de/notebook-touchpad-deaktivieren-so-klappts_31693 an. Dort ist genau beschrieben, wie Sie das Touchpad bei Bedarf deaktivieren können.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »