Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gmeyer
VIP
gmeyer
offline
Sehr geehrter Herr Beiseker,

mein externes Laufwerk (External SATA UBS 2.0 Serial ata storage) meldet nach dem
Start " Auf Laufwerk L:\ kann nicht zugegriifen werden. Datenfehler (CRC - Prüfung).
Zuvor hatte ich mit SycMagager von Abelsoft Daten abgeglichen.

In der Datenträgerverwaltung wird das Laufwerk mit RAW statt NTFS angezeigt.
Der Befehl convert L: /fs:ntfs bestätigte, dass Laufwerk sei schon im NTFS-Modus.

Können Sie mir helten ?

Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Meyer
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 10:58, 29. Juni 2016
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    12:43, 29. Juni 2016
    Hallo Herr Meyer,

    die Meldung CRC-Fehler bedeutet, dass irgendwo zwischen der Oberfläche einer Scheibe im Plattenlaufwerk und dem Hauptspeicher Ihres Rechners defekte Daten gefunden wurden. Dazwischen gibt es viele Stellen, an denen die Daten kaputt gehen können: Controller im Rechner, Kabel, Controller in der Box, in der die Platte eingebaut ist und die Platte selbst.

    Um den Fehler einzugrenzen, kann man
    1. ein anderes USB-Kabel und eine andere Buchse am Rechner benutzen
    2. die Platte im Gehäuse an einem anderen Rechner anschließen (das kann auch ein SmartPhone sein).
    3. die Platte ausbauen und direkt im Rechner anschließen.
    4. die SMART-Daten der Platte auslesen. Leider wird dies nicht bei allen USB-Gehäusen unterstützt, so dass dann die Platte direkt am Rechner angeschlossen werden muss.

    Wichtig ist, auf der Platte nichts zu verändern, falls da wichtige Daten darauf sind.

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »