Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe seit 2008 einen Laptop, der immer langsamer wurde und derzeit kaum noch zu starten ist.
Ich würde gern, meine laienhafte Vorstellung, die Festplatte soweit löschen, sodass keine Reste mehr darauf sind. Dabei möchte ich zunächst nicht auf das Betriebssystem VISTA verzichten, da ich die Installation beim Kauf bereits vorfand und keine CD habe.
Als Alternative ist es aber denkbar auch das Betriebssystem zu löschen und ein preiswertes WINDOWS 7 neu zu installieren. Soweit meine Idee.
Über die "Systemsteuerung", "Programme" und "Programme deinstallieren" komme ich nicht weiter, obwohl ich als Admin angemeldet bin. Wenn die Programme nach langer Laufzeit dann doch angezeigt werden reagieren sie auf "Deinstallieren" mit der Frage nach Updates und dann ist der Punkt "Deinstallieren" in der oberen Leiste verschwunden und ich bleibe ratlos.
Welche Programme darf ich nicht gleich entfernen? Gibt es eine Reihenfolge?
Wie aber gehe ich richtig vor?
Bitte zeigen sie mir einen Weg auf.
Beim weiteren Verlauf gibt es sicher noch mehr Fragen.
MfG
W.S.
Geschrieben in: Windows Vista 13:32, 14. Juli 2015
Beitrag teilen:
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »