Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag!

Wie kann ich die Codepage (oder was nötig ist) einstellen, um Umlaute und UNICODE die icj in einer CMD verwende mtttels ECHO auf der Console richtig anzeigen lassen?

Habe es wie folgt probiert, das klappt aber nicht.

C:\Users\PathFinder2020\Develop\scripts>FrameChar.cmd
@ECHO off
chcp 1252>nul
SET ue=ü
SET ae=ä
SET oe=ö
SET Uue=Ü
SET Aae=Ä
SET Ooe=Ö
SET sz=ß
chcp 850>nul
ECHO %ue%%ae%%oe%%Uue%%Aae%%Ooe%%sz%

Erhalte folgendes:
:: C:\Users\PathFinder2020\Develop\scripts>FrameChar.cmd
:: üäöÜÄÖß

-----------
Ich Möchte dies ausgeben, ...

╔════════════════════════════════════[×]═╗
║ Fenstertitel ║
╟──────────────────────────────────────┬─╢
║ Fensterinhalt │▲║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │█║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │░║
║ │▼║
╚══════════════════════════════════════╧═╝
Es kommt aber nur:

ÔòöÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉ[├ù]ÔòÉÔòù
Ôòæ Fenstertitel Ôòæ
ÔòƒÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔö¼ÔöÇÔòó
Ôòæ Fensterinhalt ÔöéÔû▓Ôòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûêÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔûæÔòæ
Ôòæ ÔöéÔû╝Ôòæ
ÔòÜÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòºÔòÉÔòØ
ÔöîÔöÇÔöÇÔö¼ÔöÇÔöÇÔöÉ ÔòöÔòÉÔòÉÔòªÔòÉÔòÉÔòù ÔòÆÔòÉÔòÉÔòñÔòÉÔòÉÔòò ÔòôÔöÇÔöÇÔòÑÔöÇÔöÇÔòû
Ôöé Ôöé Ôöé Ôòæ Ôòæ Ôòæ Ôöé Ôöé Ôöé Ôòæ Ôòæ Ôòæ
Ôö£ÔöÇÔöÇÔö╝ÔöÇÔöÇÔöñ ÔòáÔòÉÔòÉÔò¼ÔòÉÔòÉÔòú Ôò×ÔòÉÔòÉÔò¬ÔòÉÔòÉÔòí ÔòƒÔöÇÔöÇÔò½ÔöÇÔöÇÔòó
Ôöé Ôöé Ôöé Ôòæ Ôòæ Ôòæ Ôöé Ôöé Ôöé Ôòæ Ôòæ Ôòæ
ÔööÔöÇÔöÇÔö┤ÔöÇÔöÇÔöÿ ÔòÜÔòÉÔòÉÔò®ÔòÉÔòÉÔòØ ÔòÿÔòÉÔòÉÔòºÔòÉÔòÉÔòø ÔòÖÔöÇÔöÇÔò¿ÔöÇÔöÇÔò£

MfG! ... und Frohe Ostern!
PathFinder2020
Geschrieben in: Windows 10 09:14, 10. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (11)
  • Akzeptierte Antwort

    09:26, 14. April 2020
    Hallo Pathfinder 2020,

    versuchen Sie es doch einmal mit der Anleitung, die Microsoft unter https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/administration/windows-commands/chcp zur Verfügung stellt. Dort finden Sie ausführliche Erläuterungen zum benötigten Kommandozeilenbefehl.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:45, 14. April 2020
    Hallo!
    Das hilft mir leider auch nicht weiter.

    Haben Sie mal ausprobiert Umlaute und UNICODE auf der Console auszugeben?
    Wenn Sie dann die richtige Anzeige bekommen, hätte ich gern die Information, wie Ihnen das gelungen ist.

    MfG!
    PathFinder2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:37, 14. April 2020
    Hallo!
    Noch ein Versuch:
    Möchte folgenden Text auf der Console r(Eingabeaufforderung) richtig darstellen. Was muss wie getan werden?

    SET "UmlText=Die süße Hündin läuft in die Höhle des Bären, der sie zum Teekränzchen eingeladen hat, da sie seine drei schönen Krönchen gerettet hat, was sie wie folgt angestellt hat: Sie läuft über einen Fluss und tötet alle grünen Frösche, die über die Krönchen wachen, so hat sie diese schönen Krönchen gerettet."

    ECHO %UmlText%

    MfG!
    PathFinder2020

    :: Zeichen Hex Okt
    :: ========================
    :: 'Ä' 8E 216
    :: 'ä' 84 204
    :: 'Ö' 99 231
    :: 'ö' 94 224
    :: 'Ü' 9A 232
    :: 'ü' 81 201
    :: 'ß' E1 341

    chcp 1252 >nul
    chcp 850 >nul
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:19, 14. April 2020
    Hallo!
    Da ich mir keinen Rat weis, frage ich Sie. Da Sie mir ja diesen Dienst anbiten!
    Also ich habe schon eine Menge probiert, bin aber nicht zu einem brachbaren Ergebnis gekommen. Wie ght das bloß!

    Standardmäßig wird auf der Konsole die OEM 850 Codepage eingesetzt.
    Ich schaffe es nicht Text mit UNIcode oder Umlauten richtig darzustellen.
    Manpages oder die MS-Seiten kenne ich, doch was ich dort nahm funktionierte einfach nicht. (ich bin frustriert!)
    Es muss doch möglich sein die oben bereitgestellten Text richtig auszugeben!
    Für eine Hilfe wäre ich dankbar!

    MfG!
    PathFinder2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    23:36, 14. April 2020
    Hallo PathFinder2020,

    es ist schon etwas her, dass ich mich mit Zeichensätzen befasst habe. In dem von Herrn Koch angegebenen Link ist zu lesen, dass es nur eine handvoll Zeichensätze gibt, die in Windows eingebaut sind und cmd.exe zur Verfügung gestellt werden. Der von Ihnen oben genannte Zeichensatz 1252 gehört nicht dazu und muss daher von Ihnen "geliefert" werden. Unicode ist in cmd.exe überhaupt nicht vorgesehen!

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    23:51, 14. April 2020
    Nachtrag:
    Obwohl das Programm cmd.exe zahlreiche DOS-Kommandos und Batch-Dateien verarbeitet, ist es weder ein DOS noch vergleichbar mit dem Programm command.com aus Windows 9x-Zeiten.

    Microsoft hat ja schon vor Jahren die Pflege vom cmd.exe eingestellt und in Windows 7 die Powershell als künftigen Kommandoprozessor eingeführt.

    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    08:45, 16. April 2020
    Hallo!

    Ihre Antwort ist ungenügend! Erstens weis, ich das es eine Powershell gibt, zweitens gibt es sehr wohl die Eingabeaufforderung und drittens ist der Verweies auf etwas anderes keine Lösung meiner Frage!

    Mit Powershell ausgeführt ergibt:
    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> chcp 1252
    Aktive Codepage: 1252.
    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> head temp.txt
    :: Zeichen Hex Okt
    :: ========================
    :: '□' 8E 216
    :: '□' 84 204
    :: '□' 99 231
    :: '□' 94 224
    :: '□' 9A 232
    :: '□' 81 201
    :: '□' E1 341
    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> chcp 850
    Aktive Codepage: 850.
    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> head temp.txt
    :: Zeichen Hex Okt
    :: ========================
    :: '□' 8E 216
    :: '□' 84 204
    :: '□' 99 231
    :: '□' 94 224
    :: '□' 9A 232
    :: '□' 81 201
    :: '□' E1 341

    Also auch keine Ausgabe von Umlauten.

    Über eine zielführende Antwort wäre ich Ihnen dankbar!

    MfG!
    PathFinder2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:07, 16. April 2020
    Hallo Pathfinder2020,

    die zielführende Antwort hat noha Ihnen doch gegeben, aber ich fasse sie gerne noch einmal zusammen:

    Was Sie vorhaben, ist im Funktionsumfang der Windows-Kommandozeile nicht mehr vorgesehen und somit nicht mehr möglich.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:11, 16. April 2020
    Nachtrag: Es gibt Unterschiede.

    Wieso?
    Ein type-Befehl kann es nicht
    dagegen ein gnu cygwin Befehl head kann es.

    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> cmd /c head .\temp1.txt
    äÄüÜöÖß äÄüÜöÖß äÄüÜöÖß äÄüÜöÖß äÄüÜöÖß äÄüÜöÖß

    ╔════════════════════════════════════[×]═╗
    ║ Fenstertitel ║
    ╟──────────────────────────────────────┬─╢
    ║ Fensterinhalt │▲║
    ║ │░║
    ║ │░║
    ║ │░║
    ║ │░║

    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts> cmd /c type .\temp1.txt
    ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ ├ñ├ä├╝├£├Â├û├ƒ

    ÔòöÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉ[├ù]ÔòÉÔòù
    Ôòæ Fenstertitel Ôòæ
    ÔòƒÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔöÇÔö¼ÔöÇÔòó
    Ôòæ Fensterinhalt ÔöéÔû▓Ôòæ
    ...
    ÔòÜÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòÉÔòºÔòÉÔòØ
    PS C:\Users\thomas\Develop\scripts>
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:36, 16. April 2020
    Hallo!

    Was ich aus dem von Ihnen geschrieben entnehme, hießt also:
    Eine Ausgabe von Umlauten über die Komandozeile ist nicht möglich!
    Das denke ich, kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein.

    Eine Ausgabe wie
    =====================
    ÄäöÖüÜß
    =====================
    muss doch richtig darstellbar sein!!!

    MfG!
    PathFinder2020
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:46, 17. April 2020
    Hallo Pathfinder,

    doch, genau das ist im Sinne des Erfinders. Wie bereits erwähnt: Für die Ausgabe von formatierten Texten, Umlauten usw. ist seit 25 Jahren die Windows-Oberfläche zuständig. Es gibt Word, Open Office usw., mit denen Sie Briefe und andere Texte am Bildschirm schreiben, nach Belieben gestalten und prima ausdrucken können. Formatierte Texte in der Kommandozeilenumgebung braucht – und nutzt – einfach kein Mensch mehr. Das ist ein Relikt aus Vor-Windows-Zeiten, als man einfach keine anderen Möglichkeiten hatte.

    Die Kommandozeile bzw. die Powershell in Windows dient heutzutage nur noch als Hilfsmittel, um systemnahe Befehle bequem ausführen zu können, mehr nicht.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »