Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

theil
VIP
theil
offline
Folgendes Problem bei Windows7, Professional, 64bit :
Wenn windows-updates installiert werden, erfolgt beim nächsten Start ein Chaos. Das Desktopaussehen hat sich total geändert, mindestens die Hälfte der Verknüpfungen sind nicht mehr sichtbar. Beispielsweise verschwand der Photo-Ordner. Nachdem ich ihn wiedergefunden hatte, war er leer, was auch bei anderen Ordnern passierte. Bei einer normalen Systemwiederherstellung wurde eine Anmeldung verlangt, die aber nicht funktionierte:
„Anmeldung des Dienstes Gruppenrichtlinienclient ist fehlgeschlagen“. Ich habe daraufhin noch einen anderen Administrator installiert, der dann den Zutritt ermöglichte. Hier tauchte dann ein weiteres Problem auf. z..B. war der ADW-Cleaner nicht mehr nutzbar, weil er unter „Theil“ registriert war.
Eine vorübergehende Lösung brachte die Systemwiederherstellung im abgesicherten Zustand.
Hier funktionierte dann alles wieder. Aber leider war es nur eine kurze Freude, denn beim Ausschalten war wieder zu sehen „Bitte schalten Sie den Computer nicht aus...usw.“ Nach dem Neustart war das Chaos dann wieder da. Also musste wieder zur Systemwiederherstellung gegriffen werden. Im Moment helfe ich mir, in dem ich den PC nicht herunter fahren lasse, sondern nach dem entsprechenden Befehl kurzerhand ausschalte, also abstürzen lasse, ehe es wieder zur Konfiguration kommt. Ich weiß, dass ich damit die positiven Absichten von windows verhindere, doch wo ist die Lösung?
Geschrieben in: Windows 7 13:32, 15. Mai 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    11:39, 16. Mai 2017
    Hallo Theil,

    schauen Sie sich doch einmal diesen Beitrag an: https://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/59310-gruppenrichtlinienclient-funktioniert.html

    Dort hat ein Anwender offenbar genau dieselben Probleme mit zwei optionalen Windows-Updates gehabt. Schauen Sie doch einmal, ob es bei Ihnen dieselben Updates sind, die für das Chaos sorgen.

    Wenn ja, deaktivieren Sie die automatische Installation von optionalen Updates.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »