Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Auf meinem All-in-One-PC (Windows 7 Home Premium 32 Bit) wird unter Computer(Arbeitsplatz) von heut auf morgen das CD/DVD-Laufwerk nicht mehr angezeigt. Woran kann das liegen und wie beseitige ich dieses Problem?
Geschrieben in: PC-Komponenten 14:11, 12. März 2015
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    13:25, 13. März 2015
    Hallo Herr Krampus,

    Ursachen dafür kann es viele geben. Defekte Hardware ist unwahrscheinlich, kann aber auch nicht ausgeschlossen werden.

    Meist liegt so etwas an der Installation neuer Programme, vorzugsweise Brennprogramme, oder deren Update. Hilfreich wäre also zu wissen,w as verändert wurde, unmittelbar bevor das Problem auftrat.

    Welche Programme haben Sie neu installiert oder haben ein update erhalten?
    Haben Sie neue Hardware angeschlossen und deren Treiber installiert?
    Gab es eventuell ein Windows Update in dem Zeitraum? Falls ja müsste ich in etwa das Datum kennen. Microsoft hat seit ein paar Monaten vermehrt Probleme funktionierende Updates heraus zu bringen, irgend etwas läuft immer schief.

    Eventuell reicht aber auch schon dies, es ist mit das häufigste Problem:

    Öffnen Sie einmal die Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung). Taucht dort das CD Laufwerk auf? Falls ja ist ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet? Falls nein, so ordnen Sie nun einen zu.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:24, 16. März 2015
    Hallo Herr Kleemann,


    das CD/DVD-Laufwerk wurde weder im Gerätemanager noch in der Datenträgerverwaltung angezeigt.

    Daraufhin habe ich das Gehäuse geöffnet, um die Kabelverbindung zu überprüfen. Diese konnte ich

    nur am Anschluss zum Laufwerk kontrollieren. Der Anschluss auf dem Mainboard blieb mir verborgen,

    da mir das weitere Öffnen des Gehäuses nicht gelang. Nach dem Zusammenbau habe ich den Rechner

    hochgefahren: Kurioserweise war das Laufwerk nun sowohl im Gerätemanager als auch in der Daten-

    trägerverwaltung aufgeführt. Habe eine DVD eingelegt, die sogar abgespielt wurde.

    Das anschließende Herunterfahren verweigerte der Rechner mit Fehlermeldungen und fuhr nach Ablauf

    seiner Fristsetzung erneut hoch: das Laufwerk war jetzt wieder verschwunden!!!

    Die vermeintliche Lösung glaubte ich dann auf der Support-Seite von Medion gefunden zu haben: Fast

    zeitgleich mit dem Kauf meines Rechners (11/2009) war ein Firmware-Update (4.12.09) zwecks besserer

    Kompatibilität zu Windows 7 für das eingebaute Laufwerk erschienen!!!!???


    Das Update läßt sich allerdings nicht durchführen, da die neue Firmware die zu ersetzenden, alten Treiber

    nirgendwo mehr vorfindet!!!

    Was kann ich tun?


    Mit freundlichen Grüßen

    Kurt Grob
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:05, 17. März 2015
    Hallo Herr Grob,

    ich kann Ihnen nur raten sich mit dem Support von Medion in Verbindung zu setzen. das ein Firmware Update für den Einsatz eines DVD Laufwerks notwendig ist, ist schon sehr ungewöhnlich. Allerdings bastelt Medion auch merkwürdig an der Firmware und den Komponenten herum.


    Wenn es schon ein Firmware Update gibt, müssen die auch wissen, wie es zu installieren ist. helfen kann ich da nur sehr schlecht.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »