Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag,

""3. Haben Sie die gewünschten Punkte ausgewählt, klicken Sie unten auf den Button "Analysieren". Der CCleaner durchsucht nun die ausgewählten Pfade nach Dateien die persönliche Nutzungsdaten oder nicht mehr benötigte Dateien beinhalten. Dieser Scan kann bis zu einer Minute dauern.
4. Ist dieser abgeschlossen, erhalten Sie als Ergebnis eine Auflistung der Daten und die Gesamtmenge in MByte. Zur anschließenden Bereinigung all dieser Daten, klicken Sie unten rechts im Fenster auf den Button "CCleaner starten".""(Aus Chip)


Nun meine Frage: Muß ich nach jeder Auflistung der Dateien "CCleaner starten" dücken (das dauert ja Tage) oder gibt es eine Automatik für die Bereinigung? Leider finde ich keine deutsche Gebrauchsanweisung.
Ich hoffe das Sie mir helfen können.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Dieter Schilcke
Geschrieben in: Windows 7 16:58, 07. Juni 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

09:29, 08. Juni 2018
Hallo Herr Schilcke,

tun Sie sich selbst einen Gefallen und nutzen Sie zur Bereinigung der Festplatte einfach die Windows-Datenträgerbereinigung. Die genügt vollauf, um überflüssige Dateien von der Festplatte zu entfernen. Drücken Sie dazu die Tastenkombination Windows + R, geben im nächsten Fenster den Befehl cleanmgr ein und drücken die Enter-Taste.

CCleaner ist vom Funktionsumfang her zwar ein nützliches und vielseitiges Programm, es öffnet in Ihrem System jedoch auch mindestens eine große Sicherheitslücke: Die Rückfrage der Benutzerkontensteuerung wird von CCleaner umgangen, was Schadprogrammen die Möglichkeit eröffnet, sich als CCleaner auszugeben und dann unbemerkt Schaden anzurichten.

Mehr als ein paar wenige Megabyte zusätzlichen Speicherplatz ist durch den Einsatz von CCleaner im Vergleich zur Datenträgerbereinigung nicht zu gewinnen.

Und um auf Ihre Frage zurückzukommen: Meines Wissens gibt es (zumindest in der kostenlosen Version) keine Automatik für CCleaner. Der Suchlauf und die Bereinigung müssen jedesmal von Hand angestoßen werden.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »