Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

otmar
VIP
otmar
offline
Beim Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 meldet mein Fritz!Fax-Programm "COMMON-ISDN-API Version 2.0 ist nicht installiert."
Bei meiner Suche nach "CAPI2064.dll" und "CAPI2032dll" kann ich diese vermutlich erforderlichen Dateien nicht finden.
Geschrieben in: Windows 10 00:46, 09. Juli 2016
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    11:22, 11. Juli 2016
    Hallo Otmar,

    Capi-Treiber gehören zu den Hardware-Treibern für eine ISDN-Karte. Ich vermute, dass Windows 10 keine kompatiblen Treiber für Ihre ISDN-Karte mitbringt und die Hardware deshalb nicht ansprechen kann. Dementsprechend existieren in Ihrem System auch keine CAPI-Treiber (auf die das Fax-Programm aber angewiesen ist).

    Abhilfe schafft also der Download und die Installation der Treiber für Ihre ISDN-Karte von der Seite des Herstellers. Da ISDN aber schon seit längerer Zeit kaum noch gebräuchlich ist, habe ich meine Zweifel, ob Sie noch Windows-10-Treiber vorfinden werden. Wenn nicht, versuchen Sie es mit den Windows-8-Treibern, die in den meisten Fällen kompatibel sind.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    01:09, 12. Juli 2016
    Hallo Otmar,

    die letzte ISDN-Karte hat AVM 2013 produziert. In Ergänzung zu Herrn Kochs Text:

    AVM hat dazu den Link
    https://avm.de/aktuelles/neues-von-fritz/2012/capi-treiber-windows-8-fuer-b1-pci-und-fritzcard-pci/

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »