Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo an das Team,
mein Drucker ist mit Kabel an der Fritz!Box angeschlossen und wird von 2 PC's benutzt, die ebenfalls mit Kabel an der Fritz!Box angeschlossen sind. Ich bin mit dem Gerät seit über 2 Jahren sehr zufrieden. Bis jetzt.
Nun kommt bei einem der PC's eine Datei (schwarz/weiß) als leere Seite aus dem Drucker und eine Datei mit Text und Bildern nur mit dem farbigen Anteil, ohne Text (schwarz).
Der Druck vom anderen PC ist völlig korrekt. Wo könnte der Fehler liegen? Für einen Tipp wäre ich sehr sehr dankbar.
MfG
dieternst
Geschrieben in: Drucker & Scanner 21:05, 17. März 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

22:06, 19. März 2020
Hallo noha,
ich habe inzwischen alles ausprobiert: Tinte ist genug da, keine Verstopfung vorhanden, Düsentest auch gemacht. Es wird wohl der Druckkopf kaputt sein.
Mir ist auch aufgefallen, dass in den Tagen zuvor der schwarze Ausdruck immer heller wurde. Da hat sich wahrscheinlich schwarz über gelb, zyan und magenta aufgebaut. Der Tintenstand der Farben ist drastisch gesunken.
Jetzt muss ich wohl oder übel warten, bis die Reparaturwerkstatt wieder öffnet, um das Gerät zur Reparatur zu geben.
Dir aber danke für die Tipps
VG
dieternst
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:17, 17. März 2020
    Hallo dieternst,

    es konnte sein, dass entweder die schwarze Tinte alle ist oder Luft im Druckkopf oder Verstopfung oder schlimmstenfalls ist der Druckkopf kaputt.

    Zum Drucken von schwarz wird keine schwarze Tinte benötigt, denn wenn man die Farben gelb, zyan und magenta übereinander druckt, ist das Ergebnis schwarz.

    Nun haben Sie über Betriebssystem und Treiber nichts geschrieben, aber es gibt Druckertreiber, bei denen man den "Aufbau" von schwarz einstellen kann.

    Ich hatte vor langer Zeit einmal ein Multifunktionsgerät von HP, das bei leerer Schwarzpatrone eingehende FAXe mit den drei Farben gedruckt hat, ansonsten aber beim Druck vom Rechner schwarz weggelassen hat.
    Erklärung von HP: Ein FAX sollte nicht verloren gehen, dafür opfern wir Tinte.

    Es gibt bei allen Tintenstrahldruckern die Möglichkeit einen Düsentest zu drucken. Ist der einwandfrei?

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:40, 19. März 2020
    Hallo dieternst,

    vielleicht haben Sie mich etwas missverstanden.
    Wenn der Tintenstand drastisch sinkt, ist intensive Reinigung die Ursache.

    Welches Ergebnis hatte der Düsentest?

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »