Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich benutze auf meinem PC/Notebook überwiegend den Browser 7 von T-Online.
Nun habe ich gemäß der Ausgabe 11/2018 den angeratenen Browser-Test gemacht
und erhalte folgende Meldung: "Sie nutzen den Mozilla-Firefox 61.0 für Windows10.
Ihr Browser ist nicht der aktuellste." Rote Ampel!
Den Mozilla-Firefox habe ich aber gar nicht installiert! Was nun?
Bei den übrigen Browsern Grüne Ampel.

mit freundlichen Grüßen Harald Grotzke
Geschrieben in: Browser 09:57, 24. November 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:57, 24. November 2018
    Hallo Herr Grotzke,

    seit vielen Jahren ist der Telekom-Browser eine leicht modifizierte Version des Firefox. Daher ist die Meldung korrekt, insbesondere, wenn man bedenkt, dass bei einem Update des Originals es jeweils einige Wochen dauern kann, bis die Telekom Ihre Version angepasst und verteilt hat.

    Aktuell ist bei Firefox die Version 63.0.3.

    Entweder, Sie ignorieren das Problem und verwenden den unsicheren Telekom-Browser weiter, oder einen anderen Browser.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »