Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Habe Windos 10 und Ashampoo Burning Studio 18.
Meine DVD+RW nimmt nicht mehr die Bilder zum brennen an.
Zum Schluß kommt der Satz : Es ist ein "Medien Fehler" aufgetreten.Schreiben der Daten-DVD fehlgeschlagen.
Mit halber Brenngeschwindigkeit klappt es nicht,habe es versucht.
Was kann ich machen ?
2.Frage :
Sind Windos 10 Brennprogramme vergleichbar mit Burning Studio ?
Horst Häger
Geschrieben in: Windows 10 01:02, 13. Oktober 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:05, 13. Oktober 2017
    Hallo Herr Häger,

    das Zusammenspiel aus DVD-Brenner und dem verwendeten Medium ist leider eine recht komplexe Angelegenheit. So sind zum Beispiel die Daten und Eigenschaften einer Vielzahl von verkauften DVD-Rohlingen in der Firmware des Brenners gespeichert – anhand dieser Daten werden die Stärke des Lasers und die Brenngeschwindigkeit eingestellt.

    Falls Ihr Brenner keine Daten auf den DVD+RW-Rohling schreiben kann, ist es also möglich, dass dem Brenner das Medium schlicht unbekannt ist und er den Laser falsch kalibriert. Sofern Sie früher einmal erfolgreich Daten auf diesen RW-Rohling gebrannt haben, kann es aber auch sein, dass der Rohling einfach verbraucht ist. Die Zahl der möglichen Schreibvorgänge auf einem RW-Medium ist auf etwa 1000 begrenzt. Allerdings wird diese Zahl im Bereich der Inhaltstabelle schnell erreicht.

    Insofern sollten Sie einmal den Rohling wechseln – oder überlegen, ob Sie überhaupt noch DVDs brennen müssen. Letztendlich passen auf einen USB-Stick erheblich mehr Daten und Sie benötigen dafür kein Brennprogramm. Für einen Stick mit 16 GB Kapazität bezahlen Sie kaum 10 Euro.

    Was die Brennprogramme angeht, so spielt es keine Rolle, ob diese unter Windows 10 oder einem anderen Betriebssystem laufen. Sie können Ashampoo Burning Studio also ganz frei vergleichen, so wie zuvor auch.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »