Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

reyam
VIP
reyam
offline
Bitte informieren sie mich über die notwendigen Bootseinstellungen unter Mainboard MSI A320M-A PRO MAX - EUFI-Vorrangeinstellung für Windows 10 (eigene SSD-Festplatte) . Installieren und Booten von Linux wird nicht durchgeführt obwohl ich schon einige Veränderungen versucht habe.

Mit Linux MINT arbeite ich schon seit 2015. Die Installation und booten von Linux, und auf der gleichen Platte Windows7, ging beim alten BIOS ohne Probleme ab; einschließlich der nachträglichen Partionsveränderungen.
Vielen Dank
Geschrieben in: Linux 17:14, 29. Juni 2020
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    18:34, 29. Juni 2020
    Hallo reyam,

    es ist viel einfacher als Sie denken. Ins UEFI/BIOS müssen Sie gar nicht. Es reicht aus, wenn Sie das Bootmenü aufrufen und dort das Installationsmedium zum Starten auswählen. Ins Bootmenü gelangt man häufig mit der Funktionstaste F8, F10 oder F12. Ich habe ein Notebook, bei dem es mit F7 klappt. Wenn diese Tasten bei Ihnen nicht funktionieren, müssen Sie im Handbuch zu Ihrem Gerät nachschauen oder auf der Geräte-Herstellerseite nachsehen.

    MfG
    Li
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:33, 30. Juni 2020
    Hallo reyam,

    das Bootmenü des UEFIs erreichen Sie laut Handbuch bei ihrem Mainboard mit F11. Dort einfach auswählen, von welchem Medium der Start erfolgen soll.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »