Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrter Herr Koch,
folgender Link beim PC-Start verhindert das Hochfahren. Bin (87 J.) der engl. Sprache nicht mächtig, können Sie mir bitte helfen, wie ich d. nachfolg. Link dauerhaft löschen kann? Der erscheint bei jedem Einschalten.

(Symbol,dreieckig,- rot) www.ami.com American Megatrends
Sec Master:WDC WD2500AAJB-00J3A0 01.03EO1
Ultra DMA Mode-6,S.M.A.R.T. Capable and Status DK
3rd Master: ST31000528AS CC44
Ultra DMA Mode-6,S.M.A.R.T. Capable and Status OK
3rd Slave: ATAPI DUD A DH 16A6S YA17
Ultra DMA MODE-5
Auto-detecting USB Mass Storage Devices..
Device #01: HP Photosmart C31801.0
Device #02: Generic-Compact
Device #03: Generic-SM/xD-Picture
Device #04: Generic-SD/MMC
Device #05: Generic-MS/MS-Pro
05 USB mass storage devices found and configured.

CMOS Battery Low
CMOS Date/Time Not Set
CMOS Checksum Bad
Press Del to Run Setup
Press F1 to load Default values and continue

bin am verzweifeln wie ich den doofen Link löschen kann.Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir weiter helfen könnten,gerne durch E-Mail. Im voraus besten Dank, mit freundlichen Grüßen, H. Müller
Geschrieben in: Windows 7 09:45, 10. November 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    11:09, 10. November 2015
    Hallo Herr Müller,

    die Meldung besagt, dass die Batterie Ihres PCs nicht mehr richtig funktioniert und deshalb das BIOS über Nacht seine Einstellungen "vergisst". Durch drücken der Taste F1 können Sie den Bootvorgang mit den Standard-Einstellungen fortsetzen, das sollte den Start von Windows 7 ermöglichen.

    Um den Fehler dauerhaft zu beheben, hilft nur der Austausch der Stützbatterie auf der Hauptplatine Ihres Computers. Dabei handelt es sich in der Regel um eine herkömmliche Knopfzelle, wie sie in jedem Supermarkt erhältlich ist. Wenn Sie den PC öffnen, ist die Batterie normalerweise schnell auf der Hauptplatine zu finden und leicht auszutauschen. Sofern Sie mit solchen Arbeiten keine Erfahrung haben, ist es aber empfehlenswert, wenn Sie dazu einen Helfer hinzuziehen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »