Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Beisecker,

vielleicht können Sie mir bei folgendem Problem helfen?
Ich benutze einen älteren HP PC mit Windows 8.1.
Nach einem Stromausfall der durch Straßenbau vor dern Haustür ausgelöst wurde, ließ sich der Rechner nicht mehr starten. Vorsorglch wurden die Bios-Pufferbatterie ausgetauscht. Im Bios ließ sich dann jedoch die Festplatte nicht mehr einstellen. Hinweis der Rechner läuft auch noch unter UEFI. Derzeitige Darstellung: der Boot-Reihenfolge->
UEFI - Boot Quelle
Windows Boot-Manager
USB Floppy/CD
USB Festplattenlaufwerk
UEFI IPv4
UEFI IPv6
Startet man mit der Festplatte statt des Boot-Managers an 2. Position, regiert der Rechner mit dem Hinweis "prep automatic repair"; Es folgt: "Diagnose des PC´s wird ausgeführt". [Das dauert seine Zeit]...
Wie muss die Konfiguration verändert werden, um die 1. Festplatte wieder zum Laufen zu bringen?
Vielen Dank !i Voruas!

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Gensch

-
Geschrieben in: Windows 8 12:30, 22. April 2018
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    08:07, 23. April 2018
    Hallo Herr Gensch,

    startet denn letztendlich der PC, wenn die Festplatte an die zweite Stelle rückt? Und wenn ja, können Sie dann auf die Daten auf der Festplatte zugreifen? Nicht, dass die Festplatte ihren Geist aufgegeben hat.

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:30, 23. April 2018
    Hallo Herr Matthiesen,
    danke für Ihre Reaktion!
    Leider passiert Folgendes: Das System meldet: "Prep. Automatic Repair" -
    Schon nach kurzer Zeit geht es weiter mit der Meldung: "Diagnose des PCs wird ausgeführt". Nach endlos langer Zeit lande ich wieder auf einem "Bild" mit 2 Schaltern: Automatsiche Reparatur (Überschrift): <<Neu starten>> und <<Erweiterte Optinen>>.
    Wie soll ich fortsetzen?

    Beste Grüße

    U. Gensch
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:04, 14. Mai 2018
    Hallo Herr Gensch,

    entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Die "Technik" hier im Club hat komplett gesponnen. Besteht das Problem weiterhin?

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »