Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

hpbuck
VIP
hpbuck
offline
Hallo lieber Herr Koch,wir haben lange nichts von einander gehört.Ich braruche mal wieder Ihre Hilfe.
Vorgesternabend nach Feierabend PC heruntergefahren.Nächsten Morgen...
zeigt nur den Lauf bis zum Biosbild,aber selbst ins Bios kommt man nicht.Steht und steht und steht.Ich gehe zur Behandlung eines Patienten,komme wieder zum PC,hat sich dieser bis zur Eingabeaufforderung hochgefahren und läuft im Betrieb ohne Beanstandung.Das erlebe ich jetzt jeden Morgen.Ich weiß nicht woran das liegen kann.
Aber ich bin sicher Sie können uns helfen.Denn man möchte die Startfolge ja zuerst über das DVD Laufwerk ermöglichen.Viele Grüße aus Norderstedt Ihr Hans-Peter Buck
Geschrieben in: Windows 11:14, 15. März 2016
Beitrag teilen:
Antworten (15)
  • Akzeptierte Antwort

    11:36, 15. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    können Sie vielleicht einmal schauen, ob das BIOS eine Fehlermeldung ausgibt, wenn es hängenbleibt? Oft steht etwas wie "Press F1 to Continue" am unteren Bildschirmrand.

    Oder sucht das BIOS eventuell nach einem (nicht angeschlossenen/eingelegten) Datenträger zum Booten des PCs?

    Nicht zuletzt: Wie sieht es nach einem Neustart mit der Datumseinstellung aus? Falls der PC das Datum zurücksetzt, ist einfach die Stützbatterie (Knopfzelle) auf dem Mainboard leer.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    20:05, 15. März 2016
    Hallo Herr Koch,das Bios zeigt F2 to Continue aber es zeigt keine Reaktion.
    Datum stimmt überein.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    21:32, 15. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    das BIOS hat also eine Meldung gemacht, die man lesen soll und das Lesen dann mit F2 bestätigen.
    Daher, was steht in der Zeile über dem Text "Press F2 to Continue"?

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    08:14, 16. März 2016
    Hallo lieber Herr Hahn, wie schon gesagt F2 betätigen zeigt im Bios keine Reaktion aber ich habe heute morgen nochmals den Text gelesen denn das Fenster bleibtt 5 Minuten stehen "Please press DEL or F2 enter UIFI Bios setting.
    Ich habe nur keine Erklärung "warum kann ich nicht ins Bios mit der Auffordrung
    hinein kommen.Was bitte ist mit DEL gemeint?
    Sie müssen wissen ich bin nur Heilpraktiker,aber Bits und Byts sind mir fremd ,deshalb brauche ich Hilfe.Dafür meine Dank
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:05, 16. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    DEL (für "Delete") ist die englische Bezeichnung der "Entf"(ernen)-Taste. Insofern fordert Sie das UEFI auf, die Entf-Taste zum Aufruf der Einstellungen zu tippen.

    Wenn der Computer aber weder auf F2 noch auf Entf reagiert und über längere Zeit hängenbleibt, würde ich ein Problem mit der Tastatur vermuten. Schließen Sie doch einmal testweise eine andere Tastatur an den PC an oder überprüfen Sie den sitz des Tastatursteckers im Anschluss.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    11:14, 16. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    die Meldung "Please press DEL or F2 enter UIFI Bios setting" kommt eigentlich immer, wenn der Rechner beim Selbsttest keine Probleme gefunden hat. Damit wird dem Anwender für "ein paar Sekunden" die Möglichkeit gegeben, Einstellungen im BIOS zu prüfen und zu ändern. Normalfall also.

    Ein paar Sekunden ist die Zeitspanne, die das BIOS braucht, um alle am Mainboard angeschlossenen Geräte zu untersuchen, ob es darauf ein Betriebssystem gibt, das gestartet werden könnte. Danach schaut das BIOS dann nach, welches Gerät in der Liste der zum Booten verfügbaren wirklich in Frage kommt und startet dann.

    Die von Ihnen beobachtete Wartezeit wird vermutlich durch ein in der Liste eingetragenes Gerät verursacht, das entweder nicht angeschlossen oder nicht bereit ist. Dabei kann es sich um die folgenden "Geräte" handeln:
    * Ein USB-Stick. Dadurch sollten jedoch nur kurze Wartezeiten entstehen.
    * ein optischer Datenträger (DVD). Die DVD muss anlaufen und gelesen werden.
    * eine externe Platte. Wenn sie nicht anläuft, weil ihre Stromversorgung fehlt sollte das BIOS etwa eine oder mehr Minuten warten.
    * Das BIOS kann auch ein Betriebssystem über das Netz laden und dieses nach Speichern auf der Platte starten. Dieses würde etwa 1 bis 10 Minuten dauern, je nach Art der Installation.

    Erst nach Ablauf der Wartezeit sollte das BIOS auf eine der beiden Taste Entf oder F2 reagieren. Wenn es nicht reagiert, stimmt die Verbindung zwischen Tastatur und deren Treiber im BIOS nicht.

    Wie ist die Tastatur angeschlossen - Kabel mit kleinem runden Stecker oder USB (flacher Stecker) oder Funk?

    Tritt die Wartezeit auch auf, wenn das Betriebssystem, z.B. Windows, läuft und Sie starten den Rechner erneut?

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    16:54, 16. März 2016
    danke Herr Hahn wir haben aus Platzgründen die Tastaur an eine elektrisch betriebenen USB Hub angeschloßen.Könnte mir vorstellen das es daran liegt.
    bevor wir weiter suchen ,werde ich eine andere neue Tastaur besorgen und anschließen.Denn neuerdingst macht diese sich beim Schreiben selbständig in dem sie willkürlich einen letzen Buchstaben zigmal wiederholt.Merkt man erst wen man vom Schreiben hochschau.also so dasssssssssssssssss
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:52, 16. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    bevor Sie eine neue Tastatur kaufen, könnten Sie mal probeweise die vorhandene direkt, also ohne den Hub dazwischen anschließen.

    Andererseits schadet es nicht, wenn man zur Reserve eine Tastatur und eine Maus im Materialschrank hat.

    VG
    Norbert Hahn
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    16:46, 17. März 2016
    Grüße Sie Herr Hahn, nein leider hat sich der Start nicht wesentlich verkürzt,
    Mal sehen morgen kommt die neue Tastatur..meine Frau schimpft schon mit mir ,(wir haben Morgen die goldene Hochzeit und da werde ich kaum Zeit finden.Aber ich melde mich so bald es geht.Vorab vielen dank allen die versuchen zu helfen
    Viele Grüße Hans-Peter Buck
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    09:54, 18. März 2016
    Hallo habe doch eine Fehlermeldung gefunden:USB Massenspeichergerät zeit ein gelbes Dreieck.Obwohl es ist keiens mehr angeschloßen.Habe alles versucht Treiber sind aktuell löschen bringt nicht nach dem langsammmmten Start ist der USB Massenspeicher wieder in der Systemsteuerung
    Viele Grüße aus Nordesrtedt Vielelicht hilft das bei der Fehlerbehebung
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:02, 18. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    hier könnte der Hase im Pfeffer liegen: Der PC sucht beim Start nach dem Phantom-USB-Laufwerk, um davon zu booten. In dem Fall würde ich einen defekten USB-Controller vermuten (sofern Sie tatsächlich alle Geräte aus den Anschlüssen gezogen haben).

    Oder es ist tatsächlich die defekte Tastatur, die nicht mehr korrekt erkannt wird. Das wird sich aber herausstellen, wenn Sie eine andere Tastatur angeschlossen haben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)

    P.S. Alles Gute zur goldenen Hochzeit!!!
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    11:17, 18. März 2016
    Hallo Herr Koch,könne Sie etwas mit dem Schirmfoto anfangen?neue Tastatur schließe ich in der nächsten Stunde an Viele Grüße
    Anhänge:
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    13:53, 18. März 2016
    Also nunmehr neue Tastatur und Maus angeschloßen die alte Fehlermeldung einfach gelöscht.Ich glaube den Fehler eingrenzen zu können.Nunmehr reagiert die Sparacherkennung nicht (habe ich nie gebraucht)mit dem Taskmanager gekillt.Jetzt zeigt AVG Gerätemanager keine Fehler mehr.Ich starte neu und melde mich noch mal.
    Daumen drücken..
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hpbuck
    VIP
    hpbuck
    offline
    13:58, 18. März 2016
    So er läuft wieder schönes wochenende
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:02, 18. März 2016
    Hallo Herr Buck,

    prima, dann genießen Sie die Feier und das Wochenende.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »