Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen
Seit ca 2 Jahren arbeite ich mit Ubuntu 19 auf meinem Laptop und war relativ zufrieden damit. Nach einer Updateaufforderung auf Ubuntu 20.4 ließ sich auf meinem Laptop etliche wichtige Programme nicht mehr installieren, selbst die vorinstallierten wie Openoffice Base nicht.
Daraufhin habe ich Linux Mint 19 installiert. Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Programm zufrieden: doch meine neue Schwierigkeit ist, dass bei Openoffice Base kein Bericht aufgerufen werden kann und die Entwurferstellung nicht erstellt werden kann.
Für eine Lösung wäre ich dankbar.
Mit freundlichem Gruß
Rolf Huls
Geschrieben in: Open Office 11:19, 16. Juni 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    19:25, 17. Juni 2020
    Hallo Herr Huls,

    damit Openoffice base richtig funktioniert muss Java installiert und in OpenOffice in den Einstellungen aktiviert sein. Sehen Sie in den Einstellungen mal nach, Java wird auch bei Linux Mint installiert sein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »