Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo und Grüß Gott,
ich habe in letzter Zeit mehrere Mails dieser Art erhalten (s. Anlage) - und alle sofort gelöscht. Ich weiß nicht, ob alle vom selben Absender stammen - die Absender-Adressen waren jedenfalls alle verschieden.
Dies ist allerdings die erste, die eine "FINAL WARNING" enthält: was soll ich damit tun? auch löschen? oder irgendwo melden? oder was sonst?

Für eine kurze Antwort bedanke ich mich bereits im Voraus.
Gruß aus Muc
Hermann Leutenbauer
Geschrieben in: Internetsicherheit 09:03, 09. August 2019
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    16:33, 09. August 2019
    Hallo Herr Leutenbaer,

    verfahren Sie mit der Mail wie mit allen anderen ignorieren und löschen. Die Mail zu melden macht wenig Sinn, erst einmal gibt es dafür keine Stelle und dann werden diese Mails tausendfach versendet, wer mit solchen Themen zu tun hat, kennt die Mails bereits.

    Schadsoftware steckt hinter solchen Mails eigentlich nie. Wenn man die 10000 mal verschickt, findet sich ein Dummer, der zahlt und schon hat man einen Gewinn mit wenig Aufwand.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »