Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

AutoStart-Manager:
> Was passiert nach dem 30-Tage-Test-Zeitraum mit den hiermit gewählten Autostart-Einstellungen ?
> Der Kauf-Link wie auch der Hilfe-Link führen auf eine registrierte, aber leere Website (http://tools-and-more.com/...).
Geschrieben in: Windows 16:17, 16. November 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

07:56, 29. November 2017
Danke, Herr Koch, Das war der Trick. Ich war im "Ausgaben-Archiv" unterwegs, und da kam ich nicht weiter. Für Nachleser hier das Ganze nochmal komprimiert:

martinkochschrieb:

. . .
die Autostart-Einstellungen sind in Windows selbst gespeichert. Daran ändert sich auch nichts, wenn die Testphase von Autostart-Manager abgelaufen ist.

Schauen Sie doch einmal unter www.windows7inside.de im Download-Bereich nach. Dort finden Sie unter Ausgabe September 2014 die letzte Gratisversion von Autostart-Manager. Diese funktioniert dauerhaft und ganz ohne Testphase.

Viele Grüße,

Martin Koch :)


der Download-Bereich von www.windows7inside.de ist frei zugänglich. Klicken Sie einfach auf der Homepage auf "Download-Archiv", um zu den Programmen zu gelangen. Das klappt ganz ohne Anmeldung.

Viele Grüße,

Martin Koch :)[/quote]
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    10:08, 17. November 2017
    Hallo fuchsir,

    die Autostart-Einstellungen sind in Windows selbst gespeichert. Daran ändert sich auch nichts, wenn die Testphase von Autostart-Manager abgelaufen ist.

    Schauen Sie doch einmal unter www.windows7inside.de im Download-Bereich nach. Dort finden Sie unter Ausgabe September 2014 die letzte Gratisversion von Autostart-Manager. Diese funktioniert dauerhaft und ganz ohne Testphase.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:28, 27. November 2017
    Hallo Herr Koch, danke für den Tipp. Leider komme ich aber an den Link nicht ran, ohne mich bei "Windows 7 inside" anzumelden, das wiederum geht nicht, ohne dieses Produkt (wenigstens zum Test) zu abonnieren. Ich mag aber nicht deshalb das Anmelde- und Kündigungs- "Theater" absolvieren. Gibt es ausnahmsweise auch einen freien Link oder eine Alternative ??

    Beste Grüße
    Helmut Hohlfeld
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:00, 28. November 2017
    Hallo Herr Hohlfeld,

    der Download-Bereich von www.windows7inside.de ist frei zugänglich. Klicken Sie einfach auf der Homepage auf "Download-Archiv", um zu den Programmen zu gelangen. Das klappt ganz ohne Anmeldung.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    07:51, 29. November 2017
    Danke, Herr Koch, Das war der Trick. Ich war im "Ausgaben-Archiv" unterwegs, und da kam ich nicht weiter. Für Nachleser hier das Ganze nochmal komprimiert:

    martinkochschrieb:

    . . .
    die Autostart-Einstellungen sind in Windows selbst gespeichert. Daran ändert sich auch nichts, wenn die Testphase von Autostart-Manager abgelaufen ist.

    Schauen Sie doch einmal unter www.windows7inside.de im Download-Bereich nach. Dort finden Sie unter Ausgabe September 2014 die letzte Gratisversion von Autostart-Manager. Diese funktioniert dauerhaft und ganz ohne Testphase.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)


    Anmerkung: Man muss in www.windows7inside.de über das "Download-Archiv" suchen, da ist es ganz einfach!
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »