Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

1.Beim start kommt die Höhle und Aufforderung der Kennworteingabe. Wie beheben?
2. Wo finde ich bei Windows 10 die Möglichkeit der Nutzung des Audiorecorders mit der Qualität des von Windows 7 ( ohne finanziellen Aufwand) ?
3. Wo finde ich die Systemsteuerung von Windows 10 ?
4. Beim Start werde ich befragt zur Zustimmung des Programms: SSBkgdUpdate. Wie abstellen?
5. Beim Versuch der Installation des Corel Draw x4 wird zur Kenntnis gegeben, dass W10 das nicht ermöglicht. Die Nachfolge Apps hat einen Preis von 99 bis 400,-€
Wie kann dieser Aufwand vermieden werde, da Corel Draw x4 beim Windows 7 sehr gut funktioniert hat?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Peter Wilke
Geschrieben in: Windows 10 16:53, 23. Oktober 2015
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    17:38, 26. Oktober 2015
    Guten Tag Herr Wilke,

    das ist wirklich Arbeit;)

    zu 1): Suchen Sie nach „netplwiz“, und drücken Sie „Enter“. Sie gelangen so in die Benutzerkontenverwaltung. Hier klicken Sie auf „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“, so dass das Häkchen verschwindet. Nach einem Klick auf OK müssen Sie noch zweimal Ihr Kennwort eingeben. Nach einem weiteren Klick auf OK gehört die Passworteingabe der Vergangenheit an.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:40, 26. Oktober 2015
    zu 2):Haben Sie schon den Sprachrekorder ausprobiert? Der ist fester Bestandteil von Windows 10. Einfach nach "Sprachrekorder" suchen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:42, 26. Oktober 2015
    zu 3): Rechter Mausklick auf "Start" > "Systemsteuerung" anklicken. Alternativ gibt's noch die Einstellungen, die Sie per Klick auf "Start" und "Einstellungen" aufrufen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:49, 26. Oktober 2015
    zu 4): Die Datei sollte nicht mit Windows starten. Drehen Sie Ihr den Saft ab. Starten Sie den Task-Manager, indem Sie "Task" ins Suchfeld eingeben und Enter drücken.

    - Klicken Sie gegebenefalls unten rechts auf "Mehr Details"

    - Klicken Sie auf den Reiter "Autostart". Halten Sie hier nach einem Eintrag mit "Scansoft" Ausschau. Rechter Mausklick > Deaktivieren.

    Falls Sie das "Scansoft"-Programm nicht brauchen: Schauen Sie anschließend in der Systemsteuerung unter "Programme deiinstallieren" nach überflüssigen Programmen nach und deinstallieren diese.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:52, 26. Oktober 2015
    Zu 5): Haben Sie bereits versucht, das Programm im Kompatibilitätsmodus zu starten? Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste etwa auf die Desktop-Verknüpfung und wählen "Behandeln von Kompatibilitätsproblemen". Probieren Sie verschiedene Einstellungen aus.

    Beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »