Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe vor vier Monaten einen neuen Laptop mit Windows 10 Pro gekauft und sämtliche Programme von dem alten Laptop auf den neuen umgezogen. Unter anderem auch diverse Wörterbücher. Hat alles prima geklappt. Nun habe ich mir ein weiteres Wörterbuch bestellt und wollte dies auf meinem neuen Laptop installieren. Leider wurde die Installation abgebrochen mit dem Hinweis, dass ich dafür Administratorrechte benötige. Und da beginnt mein Problem, denn obwohl ich verschiedene Möglichkeit versucht habe, um diese Rechte zu bekommen, werde ich überall abgeblockt. D.h., ich kann dieses Wörterbuch nicht installieren solange ich keine Administratorrechte habe. Können Sie mir einen Tipp geben, wie ich an diese Rechte komme?
Dank im Voraus
Matthias Wenderoth
Geschrieben in: Windows 10 14:31, 09. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (19)
  • Akzeptierte Antwort

    12:14, 11. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    auf Ihrem PC sollte es ein Benutzerkonto geben, das über Administratorrechte verfügt. Üblicherweise handelt es sich um das Konto, das bei der Installation von Windows als erstes angelegt wurde.

    Sobald Sie sich mit diesem Benutzerkonto bei Windows anmelden, verfügen Sie über Administratorrechte und können die Installation durchführen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:45, 11. April 2020
    Hallo Herr Koch,

    ich kenne dieses Benutzerkonto, aber leider funktioniert es nicht. Ich habe jetzt im Download-Ordner das entsprechende Wörterbuch mit der rechten Maustaste angeklickt und den Punkt "Als Administrator ausführen" angewählt. Danach erscheint die im Anhang beigefügte Meldung. Hier kann ich nur "Nein" anklicken, komme hier einfach nicht weiter.

    Viele Grüße
    Matthias Wenderoth
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    22:23, 11. April 2020
    Hallo mwenderoth,

    was passiert, wenn Sie auf "Weitere Detalis anzeigen" klicken?

    MfG,
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    23:41, 11. April 2020
    Hallo Herr Lippmann

    das bringt mich leider auch nicht weiter (siehe Anhang). Ich hatte das auch schon vorher probiert, aber leider nur eine Sackgasse.

    MfG
    Matthias wenderoth
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:50, 14. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    was genau meinen Sie damit, dass Ihr Administratorkonto "nicht funktioniert"? Gibt's bei der Anmeldung eine Fehlermeldung? Fehlt Ihnen das Passwort?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:02, 14. April 2020
    Hallo Herr Koch,

    wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt. Ob es letztendlich funktioniert oder nicht, kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall komme ich nirgends weiter. Habe jetzt versucht, mit dem Fingerabdrucksensor weiterzukommen, aber die Meldung "Ihr Gerät hat Sie nicht erkannt" kommt jedes Mal. Ich habe auch versucht, den Sensor zu reinigen, ohne Erfolg. Ob der Sensor generell nicht funktioniert, keine Ahnung. Außerdem habe ich versuchsweise auf "Öffnen" geklickt anstatt auf "Als Administrator ausführen". Hier beginnt zwar die Installation, wird aber abgebrochen mit dem Hinweis, dass ich Administratorrechte benötige. Also auch hier eine Sackgasse. Anbei zwei Anhänge, die das zuvor gesagte illustrieren.

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:03, 14. April 2020
    Sorry, hier zweiter Anhang
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:24, 15. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    es ist ganz einfach: Beim Start von Windows erscheint nach einem ersten Mausklick der Anmelde-Bildschirm, auf dem Sie links unten die unterschiedlichen Benutzerkonten Ihres Systems angezeigt bekommen. Klicken Sie dort auf den Eintrag des Benutzerkontos mit Admin-Rechten.
    Anschließend erscheint das Textfeld zur Eingabe des Passworts. Tippen Sie das zum Konto gehörende Passwort ein, um sich damit bei Windows anzumelden – fertig. Jetzt können Sie mit Administrator-Rechten arbeiten, Programme installieren usw.

    Falls Ihnen Windows eine andere Anmelde-Methode anbietet (PIN oder Bildgeste), können Sie als Alternative immer zur Passworteingabe zurückkehren. Dazu erscheint dann ein entsprechender Link.

    Den Fingerabdruck-Sensor brauchen Sie jedenfalls nicht.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:40, 15. April 2020
    Hallo Herr Koch,

    habe alles ausprobiert, aber kein Glück. Immer, wenn es um die Installation von einem Programm geht, erscheint die bereits vorher abgebildete Information. Ich geb's erstmal auf, hab schließlich noch andere Sachen zu tun. Vielleicht finde ich doch noch irgendwann eine Lösung. Vielleicht mache ich aber auch etwas grundlegend falsch, keine Ahnung.

    Auf jeden Fall danke für Ihre Mühe.

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:10, 19. April 2020
    Hallo Herr Koch,

    ich bin's nochmal. Ich habe jetzt meinen alten Laptop mal verglichen mit dem neuen und dabei festgestellt, dass bei den Einstellungen unter Infos bei meinem alten Laptop unter meinem Namen noch "Administrator" steht. Bei dem neuen Laptop steht dieser Hinweis aber nicht (siehe beide Anhänge). Wie ist das zu erklären? Als ich seinerzeit den jetzt alten Laptop eingerichtet hatte, tauchte dieses Problem nicht auf, erst jetzt bei dem neuen Laptop. Hilft dies vielleicht bei der Klärung weiter?

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:17, 19. April 2020
    Hallo Herr Koch,

    ich bin's nochmal. Ich habe jetzt meinen alten Laptop mal verglichen mit dem neuen und dabei festgestellt, dass bei den Einstellungen unter Infos bei meinem alten Laptop unter meinem Namen noch "Administrator" steht. Bei dem neuen Laptop steht dieser Hinweis aber nicht (siehe beide Anhänge). Wie ist das zu erklären? Als ich seinerzeit den jetzt alten Laptop eingerichtet hatte, tauchte dieses Problem nicht auf, erst jetzt bei dem neuen Laptop. Hilft dies vielleicht bei der Klärung weiter?

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    21:39, 19. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    auf dem neuen Rechner melden Sie sich mit dem Microsoft-Konto an. Dieser Benutzer hat keine Admin-Rechte. Es sollte eigentlich einen anderen Benutzer geben, der diese Rechte hat.

    Starten Sie mal die Eingabeaufforderung (cmd) und tippen Sie dort
    net show users
    ein, drücken die Eingabetaste und zeigen das Ergebnis hier.
    -----------------------
    Normalerweise wird in dem Fenster zur Bestätigung der Admin-Rechte ein entsprechender Benutzer eingeblendet. Wenn es mehrere davon gibt, können Sie eine Auswahlliste anfordern. Das sehen Sie im Anhang, wenn ich auf meinem Rechner das Programm TotalCommander mit erhöhten Rechten starten will. (Teile der Name wurden gelöscht, da dies ein öffentliches Forum ist).

    Da bei Ihrem Rechner kein alternativer Benutzer angeboten wird, fürchte ich, dass nach der Installation von Windows ein Benutzer mit Admin-Rechten gelöscht wurde. Entweder den Händler fragen, was da passiert ist oder im Rechner einbrechen und den Builtin\Administrator aktivieren.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    08:22, 20. April 2020
    Guten Morgen Noha,

    hab mal net show users bei cmd eingegeben, das Resultat ist im Anhang ersichtlich.

    MfG
    MatthiasWenderoth
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    09:50, 20. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    da habe ich zwei verschiedene Betriebssysteme durcheinander gebracht. Bei Windows muss es
    net users
    heißen.

    Mit
    net user matthias
    können Sie dann Eigeschaften dieses Users abfragen, wobei ich hier angenommen habe, dass der Account matthias durch das vorige Kommando so gemeldet wurde.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:43, 20. April 2020
    Hallo Noha,

    habe jetzt

    net user matthias

    eingegeben, aber Fehlermeldung. Dann

    net user matthias wenderoth

    wieder Fehlermeldung. Erst, nachdem ich nur

    net user

    eingegeben habe, kam eine positive Meldung, mit der ich aber auch nicht viel anfangen kann (s. Anhang).

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:30, 20. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    das Foto hilft schon mal weiter. Es zeigt die in Windows immer vorhandenen (eingebauten) Benutzer und die während des Einrichtens oder später angelegten Konten defaultuser1 und info.

    Die Eingabeaufforderung zeigt, dass Sie mit dem Konto info angemeldet sind. Das mag nach außen durch aus Matthias oder "Matthias Wenderoth" heißen. Die Apostrophe werden bei der Eingabe auf der Kommandozeile wegen des Leerzeichens benötigt.

    Nun also mal mit
    net user info
    und mit
    net user defaultuser1
    nachsehen, ob eines der beiden Konten Administratorrechte hat.

    Konten mit Namen wie defaultuser0 oder defaultuser1 werden von Windows automatisch angelegt, wenn es während der Installation ober bei einem (missglückten) Windows Update ein Problem gab. Diese Konten kann man löschen, wenn Windows "normal" läuft.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:08, 20. April 2020
    Hallo Noha,

    ich glaube, hier kommt man jetzt weiter. Ich habe beide Varianten ausprobiert, nun müsste ich wissen, wie es weitergeht. Kann man einfach eines der beiden Konten löschen? Und wenn ja, wie funktioniert das?

    MfG
    Matthias Wenderoth
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:41, 20. April 2020
    Hallo Herr Wenderoth,

    es ist so wie ich es befürchtet habe:
    Es gibt keinen aktiven Administrator auf Ihrem Rechner. Der defaultuser1 kann später weg, das sieht aus wie ein Artefakt aus Windows Update, zumindest nach Datum und Zeit.

    Also bleibt nur den Benutzer Builtin\Administrator zu aktivieren.
    Lesen Sie mal den Abschnitt "Standardkonto im abgesicherten Modus wieder zu einem Administrator-Konto machen" in https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Standard-Benutzerkonto_wieder_in_ein_Administrator_Konto_%C3%A4ndern_Windows_8.1

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    19:24, 20. April 2020
    Hallo mwenderoth,

    schon auf Ihrem Bildschirmfoto vom 11.4.20 23:41 heißen Sie "info" statt "Matthias" o.ä.

    MfG,
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »