Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

erf250
VIP
erf250
offline
Hallo,
Ich habe schon mehrere Einstellungen gefunden, die eigentlich dafür sein sollen,
dass ich danach meinte , ich sei nun Administrator. Leider sieht das mein PC nicht
so . Oder anders ausgedrückt, ich bin noch kein Admin . Aber wo und wie kann ich sicher einstellen, dass ich danach Administratorrechte habe und mein eigener PC das auch weiß.Ich bitte darum, dass mir das mal jemand zeigt - bzw. erklärt.
Mit freundlichen Grüssen J. Erfurt
Geschrieben in: Windows 15:51, 25. September 2019
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    20:18, 25. September 2019
    Hallo Herr Erfurt,

    mit welcher Windows-Version arbeiten Sie denn?

    Und letztendlich müssen Sie vor allem eins: Sich zuerst einmal mit Ihrem Administratorkonto bei Windows anmelden. Nur damit haben Sie dann überhaupt die Möglichkeit, die Benutzerkonten auf Ihrem PC zu verändern und zum Beispiel einem bestimmten Konto Admin-Rechte zuzuteilen.

    Mit einem "normalen" Konto anmelden und sich dann selbst Admin-Rechte geben ist leider nicht möglich.

    Das Administratorkonto ist dasjenige, das Sie bei der Ersteinrichtung von Windows angelegt haben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:32, 25. September 2019
    Hallo Herr Erfurt,

    da Sie in der Überschrift schreiben, einzelne Dateien löschen zu wollen, nehme ich an, dass Sie Dateien loswerden wollen. Es gibt aber durchaus auch Dateien, die auch der Administrator nicht löschen kann.
    Das sind zum Einen solche, die Windows oder ein anderes Programm gerade benutzt. Diese können Sie evtl. löschen, wenn Sie Windows im abgesicherten Modus starten, besser noch, nur die Kommandozeile.
    Zum Anderen gibt es Dateien, deren Eigentümer der Trusted Installer ist. Dann geht mit Windows gar nichts. Das heißt, mit Linux geht das schon.
    Dann kann es aber sein, dass Windows anschließend kaputt ist.


    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »