Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Mein Name ist Mohamad Wajih Albakri, Kundennummer 93-206078-52

Ich habe versucht den Test CD zu installiert, leider alle Daten in mein LT gelöscht
was kann ich tun, obwohl ist gesagt da bleibt alles wie vorher war.
Ich bitte um Hilfe.
Geschrieben in: Linux insider (Dirk Kleemann) 16:18, 12. April 2016
Beitrag teilen:
Antworten (19)
  • Akzeptierte Antwort

    17:29, 12. April 2016
    Hallo Herr Albakri,

    was veranlasst Sie zu der Annahme das alles gelöscht wurde? Gibt es nur keinen Starteintrag für Windows im Bootmenü?

    Dies können Sie über ein Updates des bootmanaher beheben:

    • Öffnen Sie ein Terminalfenster mit [Strg]+[Alt]+[t]
    • Geben Sie die folgenden Befehl ein:
    • sudo update-grub


    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Sollte Windows wirklich gelöscht worden sein, so haben Sie keine Parallelinstallation gemacht, sondern den Punkt die gesamte Festplatte verwenden ausgeführt. Hierbei warnt der Assistent mehrmals vor der eigentlichen Installation.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:56, 17. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,
    Von Anfang an wurde vom kein Password verlangt oder von mir mit getätigt

    Ich habe verschiedene Varianten versucht leider ohne Erfolg.
    1- bei öffnen bekomme ich folgendes
    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster
    Please unlock disk Sda5_Crypt
    hier da ich keine Passwörter gegeben, reagiert das System auf keine Password

    2-wenn ich nach Ihre Angaben versuche mit [Strg]+[Alt]+t bekomme auf die linke Ecke
    Please unlock disk Sda5_Crypt an schreibe ich (sudo apdate-grup)
    No key available with this passphrase.

    3- win ich mit F12 drucken und CD laufenlassen dan instaling Ubuntu
    Install(CD supervuser)
    Wilcome

    Try Ubuntu Install Ubuntu

    IIch habe von Anfang Try gewählt

    So bekomme Ubuntu Desktop mit Keyboard schortcut.

    Für WI-FI sollte ich mein Password geben, andere passwords habe ich nirgendwo gebraucht oder verlangt

    Ich bitte um helfe meinen alten Dateien wiederherzustellen da sind viel Dokumente und sehr wichtige Inforationen, mein Window 8.1 und Office 2010 die bei kauf in Damaskus instaliert wurden.
    Ich habe festgestellt bei Ubuntu das die hardesk 1000 GB nicht öffnen lies ohne Password.

    Wenn nötig ist ich bin bereit mein Laptop zu Ihnen zu schicken.

    Für Ihre helfe bin ich Ihnen sehr Dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Moh. Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:31, 18. April 2016
    Hallo Herr Albakri,

    der Befehl war gedacht, das Sie ihn im laufenden Ubuntu eingeben. Das es nicht läuft hatten Sie ja nicht geschrieben. Die meldung Please unlock disk Sda5_Crypt bedeutet, das Sie Ubuntu mit verschlüsselter Festplatte installiert haben, in diesem Fall müssen Sie aber auch eine Passphrase eingeben haben.

    Nehmen Sie nochmal die CD und den Punkt Try Ubuntu. Wenn das System hoch gefahren ist, öffnen Sie das Terminalfenster mit [Strg]+[Alt]+[t] und geben folgenden Befehl ein:
    sudo fdisk -l    (kleines L)


    Diese Ausgabe schicken Sie mir und ich kann mir die Partitionierung des Rechners ansehen. Dann kann ich vielleicht mehr sagen.

    Einschicken können Sie Ihren Rechner nicht zu uns. Ich selbst biete zwar auch Support an, dies hat jedoch nichts mit dem Verlag zu tun. Sinnvoller wäre es, Sie suchen sich vor Ort jemanden, der sich das genaue ansieht.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:40, 18. April 2016
    Eingefügt Ergebnis Bild
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:24, 19. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,


    Ubunto hat mir bis jetzt sehr gefallen, aber es feht mein alte Datein.
    ich habe versucht bei jemend hier, aber sie haben gesagt das Ubuntu speichert allesin eigene Server und sie koennen nicht machen, sie wolten alles formartieren und das wollte ich nicht.

    (Nehmen Sie nochmal die CD und den Punkt Try Ubuntu. Wenn das System hoch gefahren ist, öffnen Sie das Terminalfenster mit [Strg]+[Alt]+[t] und geben folgenden Befehl ein:)
    Folgendes habe ich gemacht und hier ist das Ergebnis,

    sudo fdisk -l (kleines L)

    Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
    Sector size (logical/physical): 512 bytes / 4096 bytes
    I/O size (minimum/optimal): 4096 bytes / 4096 bytes
    Disklabel type: dos
    Disk identifier: 0xd28bd51d

    Device Boot Start End Sectors Size Id Type
    /dev/sda1 * 2048 499711 497664 243M 83 Linux
    /dev/sda2 501758 1953523711 1953021954 931.3G 5 Extended
    /dev/sda5 501760 1953523711 1953021952 931.3G 83 Linux

    Partition 2 does not start on physical sector boundary.


    Disk /dev/sdb: 58.5 GiB, 62813896704 bytes, 122683392 sectors
    Units: sectors of 1 * 512 = 512 bytes
    Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
    I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
    Disklabel type: dos
    Disk identifier: 0xc3072e18

    Device Boot Start End Sectors Size Id Type
    /dev/sdb1 * 32 122683391 122683360 58.5G c W95 FAT32 (LBA)
    ubuntu@ubuntu:~$
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:17, 20. April 2016
    Hallo Herr Albarki,

    da haben Sie wohl die Option die gesamte Festplatte für die Installation verwenden, genutzt. Bei dieser Option wird wie beschrieben und auch mehrmals während der Installation gewarnt, die gesamte Festplatte gelöscht und Linux installiert.

    An Ihre alten Daten kommen Sie da leider nicht mehr heran, ich hoffe Sie haben wie von uns empfohlen ein Backup Ihrer Daten vor der Installation gemacht.

    Linux verwendet eigene Partitionen, mit Servern hat dies nichts zu tun, ich vermute dies meint Ihr vor-Ort-Support. Dies ist aber an sich egal, wichtiger ist, das die ehemaligen Windows Partitionen gelöscht wurden. Bei einer Parallelinstallation hätten Sie Windowspartitionen, die Sie auch mit Linux lesen können.

    Was ist die zweite Festplatte (sdb)? Ist dies Ihre Datensicherungsplatte? Diese Platte sollten Sie unter Dateien/Files als Volume angezeigt bekommen und öffnen können.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:23, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D-2 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:28, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D-2 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:29, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D-2 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:43, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D-4 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:48, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D1 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:51, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D1 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:51, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted)wie Sie am Anhang D1 sehen die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:54, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    1-ich glaube das Ubuntu nicht auf die Festplatte installiert ist, da ohne CD kann ich Ubuntu nicht Öffnen, sondern scheint folgendes:

    Ubuntu
    Advanced option for Ubunto
    Memory test(memtest86+)
    Memory test(momtest,serial)

    Wenn ich auf Ubuntu drucken kommt ein finster:
    Please unlock disk Sda5_Crypt

    2-Ubuntu lauft nur mit CD an und scheint mein D-File, aber nicht Komplet, nur File bis 2014 an.

    3-Es scheint noch eine verschlüsselte Festplatte 1000 G (1000 GB Encrypted) die ich ohne Passwort nicht öffnen können, das heißt das meine alte Dateien auf diese Platte sind, da ich 1Tera Festplatte auf mein Laptop habe.

    Ich kann Ihnen versichern das ich nur den Test Programm benutzt.

    Ich bin sicher das Sie eine Lösung diese Problem haben.

    Mein Mail ist durch Ubuntu (natürlich nur mit laufende CD geschrieben und gesendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:59, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    Anhang Sende ich Ihnen die was ich bei laufende CD sehen und bearbeiten koente.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:02, 22. April 2016
    /media/ubuntu/94F7-9A25/D-1.jpeg
    /media/ubuntu/94F7-9A25/D-2.jpeg
    /media/ubuntu/94F7-9A25/D-3.jpeg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:24, 22. April 2016
    Hallo Herr Albakri,

    da sind wir das Ganze von der falschen Seite angegangen. Sie haben wohl ihr Windows und die gesamte Festplatte verschlüsselt. Linux kann hier nicht installiert werden.

    Nun lief die Linxuinstallation wahrscheinlich und hat auch den Bootsektor verändert und den Bootloader Grub in den MBR geschrieben. Die Daten auf der Windowspartition konnte der Installer nicht verändern.

    Auf verschlüsselte Partitionen kann immer nur das Betriebssystem und seine Tools zugreifen mit dem sie verschlüsselt wurde, sonst wäre es ja auch kein Schutz.

    Sie müssen nun eigentlich nur den Windows MBR wiederherstellen und schon funktioniert das ursprüngliche System wieder.

    Legen Sie Ihre Windows InstallationsCD einlegen und die Reparaturfunktionen aufrufen, der Rest funktioniert automatisch.

    Um Linux dann doch parallel zu Windows installieren, müssen Sie unter Windows die Systempartition verkleinern. Den Platz lassen Sie dann frei und unpartitioniert und bei der Linxuinstallation verwenden Sie diesen, zu Beachten ist auch, das der Linux Bootloader grub nicht im MBR installiert werden darf, sondern in der Systempartition von Ubuntu. Abschließend muss dann noch der Windows Bootloader BCD um einen Linxueintrag erweitert werden.

    Dabei helfe ich ihnen auch, aber ich denke wichtiger ist erst einmal,das Windows wieder läuft.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:28, 22. April 2016
    Hallo Herr Kleemann,

    Aber ich habe kein Windows Installation CD, da die ganze habe ich beim kauf mein Laptop in Damaskus-Syrien vor 2 Jahren voll installiert bekommen, ich hoffe aber das eine andere Möglichkeit geben kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Moh.Wajih Albakri
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:04, 25. April 2016
    Hallo Herr Albakri,

    dann müssen Sie im Bekanntenkreis mal nachhören, ob jemand eine hat. Sie können auch hier bei Microsoft ein Image herunterladen und dieses Abbild auf CD brennen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »