Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

bosco
VIP
bosco
offline
Auf meine folgende Anfrage habe ich bisher keine Antwort erhalten, deshalb stelle ich sie noch einmal:
Seit einiger Zeit erscheint auf meinem Computer nach dem Anschalten folgender Text:

"Hinweise zur Aktualisierung
Herunterladen von zus. Dateien schlug fehl
Die folgenden Pakete benötigen nach der Installation das Herunterladen zus. Daten, welche aber nicht heruntergeladen oder bearbeitet werden konnten.
ttf-mscorefonts-installer
Das Herunterladen wird später erneut versucht, oder Sie versuchen es jetzt gleich nochmal
Das Ausführen dieses Befehls benötigt eine aktive Internetverbindung"
Wenn ich dann auf "Diese Aktion jetzt ausführen" klicke, wird mein Passwort erfragt. Wenn ich es eingebe, erscheint der gleiche Text wie oben erneut.

Bitte sagen Sie mir, wie ich das Problem lösen kann.
Geschrieben in: Linux 12:52, 02. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    16:42, 02. Februar 2017
    Hallo bosco,

    dann sehen Sie bitte in Ihrem ursprünglichen Thema nach, der User noha hat sie auf einen gleichen Fall hin gewiesen, in dem ich die Lösung geschrieben habe.

    Der Club ist auch dafür da, das man nicht jedem alles einzeln erklären muss, daher sind verweise auf vorherige Lösungen sinnvoll und erwünscht.

    Aber hier noch mal dir Kurzlösung, damit nicht in den Themen gesucht werden muss:
    Seit Ubuntu 16.04 funktioniert das Herunterladen der Schriftarten durch das Paket ttf-mscorefonts-installer wegen veränderter Pfade nicht mehr. Abhilfe schafft hier das Debian-Paket.
    Im Terminal [Strg]+[Alt]+[t]:
    wget http://ftp.de.debian.org/debian/pool/contrib/m/msttcorefonts/ttf-mscorefonts-installer_3.6_all.deb

    sudo dpkg -i ttf-mscorefonts-installer_3.6_all.deb


    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »