Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,

zwar ist mein Laptop wieder hergestellt, doch leider stimmen die vertikalen Abstände der Symbole nicht.
Wie aus dem Screenshot ersichtlich, klebt der Papierkorb dicht am oberen Rand; hingegen sind unten 30 mm Platz.
In diesen Raum bekommt man allerdings keine weitere Zeile mehr unter, es würde vermutlich bei einer Verkleinerung des vertikalen Abstandes der Symbole metrischer.

Ich habe gegoogelt, doch die Ausführungen verweisen alle auf die Registry (Metrik)
Gibt es nicht noch einfachere Methoden?

Gruß, HGM
Geschrieben in: Windows 10 23:26, 10. Oktober 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    23:43, 10. Oktober 2020
    Hallo HGM,

    in die Registry müssten Sie doch nur einmal gehen!

    Hier ein Artikel von Computerwissen von 2015.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:41, 12. Oktober 2020
    Hallo HGM,

    schauen Sie sich einmal die Anleitung unter https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Abstand_zwischen_den_Desktop_Icons_verkleinern_Windows_10 an. Nach den beiden Anleitungen zum Ändern des Abstands per Registry ist ein Tool genannt, das Ihnen diese Arbeit abnimmt. Vielleicht probieren Sie das einmal aus.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:20, 14. Oktober 2020
    Hallo Herren Lippmann und Koch,

    ich werde das noch ausprobieren. Allerdings habe ich den Desktop jetzt auf freies Positionieren der Icons gesetzt.
    Das ist zwar ein bisschen fummelig, doch man kann so die Abstände ganz beliebig machen. z. B. eine Gruppe mit enger beisammen liegenden Icons oder eine mit größeren Abständen.
    Ganz dicht an den unteren Rand komme ich allerdings auch so nicht. Um eine saubere Waagrechte zu erzeugen, muss man halt ein Lineal anlegen (vorübergehend ein Gitternetz einzublenden, scheint nicht möglich zu sein, oder doch?).

    Gruß, HGM
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »