1. williedewilde VIP
  2. Thunderbird
  3. Montag, 03. Mai 2021
Wenn ich eine E-Mail ausdrucken will, dann erhalte ich ein leeres Blatt mit einer Kopfzeile:
nämlich nur die Betreffzeile der Mail. Das war schon mal anders. Ich nehme an, das ein Update schuld daran ist.
Antworten (10)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo williedewilde,

sehen Sie den Inhalt der mail, denn wenn Sei auf Datei -> Druckvorschau gehen?

Welches Betriebssystem und welchen Drucker verwenden Sie?

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Thunderbird
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,
Betriebssystem ist Windows 10, Drucker ist EPSON WorkForce WF-3640.
Ich habe den entsprechenden Ausdruck eine Mail als Anhang beigefügt. Das gleiche Bild sehe ich wenn ich die Druckvorschau aufmache.
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Thunderbird
  3. # 1 2
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo williedewilde,

in jedem Betriebssystem gibt es einen PDF-Drucker (falls der nicht deinstalliert wurde). Bei Windows heißt der "Microsoft Print to PDF", bei Ubuntu "In Datei drucken".
Diesen können Sie wie Ihren physischen Drucker benutzen, aber die Ausgabe geht nicht auf Papier sondern in eine Datei als PDF. Dieses können Sie wie jedes PDF ansehen.

Ist das damit erzeugte PDF ebenfalls leer?

Wenn ja, liegt es an Thunderbird.
Wenn nein, ist der Treiber Ihres WF-3640 kaputt und muss neu installiert werden.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Thunderbird
  3. # 1 3
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo williedewilde,

wenn die Vorschauseite dies anzeigt, können wir ein Hardwareproblem am Drucker ausschließen. Andere Dateien oder Mails funktionieren?

Löschen Sie mal den Drucker in den Einstellungen und installieren Sie ihn mit dem neu heruntergeladenen Treiber von der Supportseite.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Thunderbird
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
versuchen Sie folgendes:
Schritt 1: Öffnen Sie Ihre E-Mail oder eine andere Datei zum Ausdruck.
Schritt 2: Drücken Sie die Tastenkombination [Strg] + [ P ]
Schritt 3: Prüfen Sie links oben - wird dort Ihr Drucker angezeigt? - wenn nicht dann einstellen - siehe Anhang für Epson WorkForce WF-3620.
Rechts muss dann der Text die E-Mail oder das zu druckende Dokument zu sehen sein.
Schritt 4: Klicken Sie auf Drucken.
Es kann auch das andere Druckerbild angezeigt werden z. B. bei Thunderbird - siehe Anhang.
Vor einigen Tagen hat Epson eine neue Firmware verteilt - haben Sie diese erfolgreiche installiert?
Sonst klicken Sie im Windows 10-Startmenü auf Epson-Software und dann auf Epson Software Updater.

Viel Erfolg.
Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Anhänge
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. Thunderbird
  3. # 1 5
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Kleemann,

danke für Ihre Mühe, leider bis jetzt kein Erfolg zu verbuchen. Ich glaube, dass das
Problem bei Thunderbird liegt und nicht beim Drucker. Von einem anderen Laptop ist das
Ausdrucken problemlos möglich. Vielleicht löst eine Neuinstallation das Problem. Dazu
bin ich noch nicht gekommen. Bei Erfolg melde ich mich wieder.
Viele Grüße
Dieter Hoenig
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 6 Tagen
  2. Thunderbird
  3. # 1 6
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo williedewilde,

in jedem Betriebssystem gibt es einen PDF-Drucker (falls der nicht deinstalliert wurde). Bei Windows heißt der "Microsoft Print to PDF", bei Ubuntu "In Datei drucken".
Diesen können Sie wie Ihren physischen Drucker benutzen, aber die Ausgabe geht nicht auf Papier sondern in eine Datei als PDF. Dieses können Sie wie jedes PDF ansehen.

Ist das damit erzeugte PDF ebenfalls leer?

Wenn ja, liegt es an Thunderbird.
Wenn nein, ist der Treiber Ihres WF-3640 kaputt und muss neu installiert werden.

VG
noha

Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 6 Tagen
  2. Thunderbird
  3. # 1 7
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha,

danke für Ihre Mühe, leider bis jetzt kein Erfolg zu verbuchen. Ich glaube, dass das
Problem bei Thunderbird liegt und nicht beim Drucker. Von einem anderen Laptop ist das
Ausdrucken problemlos möglich. Vielleicht löst eine Neuinstallation das Problem. Dazu
bin ich noch nicht gekommen. Bei Erfolg melde ich mich wieder.
Viele Grüße
Dieter Hoenig
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 6 Tagen
  2. Thunderbird
  3. # 1 8
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber User,
versuchen Sie folgendes:
Schritt 1: Öffnen Sie Ihre E-Mail oder eine andere Datei zum Ausdruck.
Schritt 2: Drücken Sie die Tastenkombination [Strg] + [ P ]
Schritt 3: Prüfen Sie links oben - wird dort Ihr Drucker angezeigt? - wenn nicht dann einstellen - siehe Anhang für Epson WorkForce WF-3620.
Rechts muss dann der Text die E-Mail oder das zu druckende Dokument zu sehen sein.
Schritt 4: Klicken Sie auf Drucken.
Es kann auch das andere Druckerbild angezeigt werden z. B. bei Thunderbird - siehe Anhang.
Vor einigen Tagen hat Epson eine neue Firmware verteilt - haben Sie diese erfolgreiche installiert?
Sonst klicken Sie im Windows 10-Startmenü auf Epson-Software und dann auf Epson Software Updater.

Viel Erfolg.
Herzliche Grüße
Josef Schreiner
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 6 Tagen
  2. Thunderbird
  3. # 1 9
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Schreiner,

danke für Ihre Mühe, leider bis jetzt kein Erfolg zu verbuchen. Ich glaube, dass das
Problem bei Thunderbird liegt und nicht beim Drucker. Von einem anderen Laptop ist das
Ausdrucken problemlos möglich. Vielleicht löst eine Neuinstallation das Problem. Dazu
bin ich noch nicht gekommen. Bei Erfolg melde ich mich wieder.
Viele Grüße
Dieter Hoenig
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 6 Tagen
  2. Thunderbird
  3. # 1 10
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.