1. rperschke VIP
  2. Linux
  3. Montag, 01. März 2021
Ich habe testweise von Ihrer Linux-DVD Linux parallel zu Windows installiert. Inzwischen wurde Linux auf Version 20 aktualisiert. Auch Windows 10 ist auf dem aktuellen Stand. Nun soll doch nur Windows 10 auf dem Laptop (Toshiba Satellite C70D-B-345 verbleiben. Wie Wie deinstalliere ich Linux ohne Windows 10 zu beschädigen? Ich freue mich schon auf Ihre Antwort. Vielen Dank!
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo rperschke,

Linux vom Windows-Rechner entfernen

Dazu müssen Sie diese 2 Schritte gehen:.
1. Booten Sie den Rechner von der Windows-DVD und wählen Sie dort die Startreparatur. Nach einem erneuten Start sollte das reparierte Windows sofort starten.
2. Rufen Sie dann im laufenden Windows die Datenträgerverwaltung auf (diskmgmt.msc). Die Linux-Partitionen werden als raw Partitionen (ohne Laufwerksbuchstaben) angezeigt. Diese können Sie löschen, dann neu anlegen und für Windows formatieren.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Linux
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.