1. guentherzerbe VIP
  2. Internetsicherheit
  3. Freitag, 29. Januar 2021
Empfehlen Sie die o.g. Schutzsoftware Software und die Produkte der Firma Abelsoft?
In Windows Wissen habe ich noch keine Himweise entdeckt.
Danke
gz
Anhänge
Antworten (2)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo guentherzerbe,

kurz und bündig: Nein!
Abelssoft-Produkte haben hier im Forum keinen guten Ruf.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo guentherzerbe,

wie Herr Lippmann schreibt ist der Ruf der Produkte von Ablesoft nicht ganz so gut. Abgesehen davon verstehe ich nicht ganz was dieses zusätzliche Programm mehr machen soll.

Ransomware ist ja nur eine spezielle Art von Schadsoftware, genauer handelt es sich um Verschlüsselungstrojaner. Diese gelangen wie jedes Schadprogramm Viren, Würmer andere Trojaner auf den Rechner in dem man eine ausführbare Datei oder ein Makro in einer eigentlich ungefährlichen Datei startet. Ein Grund wieso hier im Club Worddateien oder ähnliches ungerne gesehen sind. Diese öffne ich nur in sicheren virtuellen Maschinen unter Linux. Dies ist sicher aber umständlich für mich.

Bekannte Schadprogramme werden von Ihrem normalen Sicherheitsprogramm (Virenscanner) bereits erkannt und der Download oder das ausführen verhindert. Hierbei ist egal welche Art von Schadprogramm es ist.

Ein weiteres Sicherheitsprogramm, kann im schlimmsten Fall dazu führen, das die Sicherheitswirkung des Hauptprogramms ausgehebelt wird. Daher macht es nur Sinn Programme des gleichen Herstellers einzusetzen, die es als Sicherheitssuite gibt.

Der wichtigstes Verbündete der Schadprogramme, ist das verhalten des Nutzers. man sollte nur Dateien aus sicheren Quellen öffnen, wenn Sie irgendwo etwas herunterladen und öffnen und Sicherheitsabfragen durchwinken, schützt die beste Software nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Internetsicherheit
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.