1. alvi2004 VIP
  2. Virenschutz
  3. Freitag, 07. Februar 2020
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem ich in Ihrem Newsletter Windows Secrets Ihren Bericht
über Avast gelesen habe, dass dieser Virenscanner ausspioniert, bin ich
doch sehr verunsichert.

Ich habe Avast inkl. einiger zusätzlichen Tools als gekaufte Version,
auf meinem Laptop. Muss ich mir jetzt Gedanken machen, dass
mein Virenprogramm mich ausschnüffelt?

Muss ich jetzt irgendetwas unternehmen?

Vorab vielen Dank für Ihre Antwort.

Beste Grüße – Désirée Alvarez
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Frau Alvarez,

dem Hersteller eines Sicherheitsprogramms muss man vertrauen können. Können Sie dies nicht, sollten Sie die Software nicht verwenden.

AVAST hat Nutzerdaten aus den Anwendungen auch das Surfverhalten im sicheren Browser über eine Tochterfirma vermarktet. Das wurde eingestellt nach dem AVAST erwischt wurde, aber ich würde dem Anbieter nicht mehr trauen.

Ihr Rechner wird dadurch zwar nicht unsicherer, aber die Daten will man ja eigentlich nicht herausgeben. Ich würde die Programme deinstallieren und Alternativen verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Virenschutz
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.