1. scipioiii VIP
  2. Outlook
  3. Dienstag, 26. März 2019
Liebe Redaktion,

Beim Versuch per VBA auf Outlook zuzugreifen, kann – abhängig von der aktuellen Einstellung im Trust Center von Outlook – die folgende Meldung erscheinen:
"Ein Programm versucht auf ihre E-Mail Adressinformationen in Outlook zuzugreifen [...] ."
Der Anwender kann dann dem Programm für eine begrenzte Zeit Zugriff gewähren.
Wenn häufiger per VBA-Programm auf Outlook zugegriffen wird, ist es bequemer durch eine entsprechende Einstellung die Meldung zu vermeiden, insbesondere, weil die Meldung nicht immer als oberstes Fenster angezeigt wird.

Meine Fragen:
1. Wie kann ich diese Meldung als oberstes Fenster anzeigen?
2. Wie kann ich bei jedem Programmstart jeweils für 10 Minuten Zugriff auf das Postfach bzw. die einzelnen E-Mails gewähren?
Leider habe ich keine Administratorrechte. Ich kann also diese Meldung nicht unterdrücken.
Antworten (0)


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.