1. sam30a VIP
  2. Windows 10
  3. Montag, 28. November 2016
Hallo,
ich habe am 08.11.2016 auf meiner Externen Festplatte eine Sicherung erstellt. Lief einwandfrei ab. Heute wollte ich die Sicherung zurück spielen,[u]nun erkennt mein PC (windows) die Festplatte nicht mehr.[u] Auf den Befehle "Öffnen" erschein das Fenster "Legen sie eine Datenträger ein". Hab schon vieles und lange ausprobiert, aber ich fand keine Lösung. Können Sie mir bitte helfen ?
Viele Grüsse
sam
Akzeptierte Antwort
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo sam,

irgendwie erkennt Windows das falsche Gerät, wenn die Platte angestöpselt wird.

Vorab:
* Hat die Platte einen USB-3-Anschluss und der Rechner auch?
* Wurde ein USB-3-Kabel verwendet und sind die Stecker fest aufgesteckt?

USB-3-Steckverbindungen sind etwas heikel und eine mangelhafte Verbindung kann merkwürdige Effekte hervorrufen.

* Hat die Platte eine eigene Stromversorgung?
Leider verzichten manche Hersteller von externen Platten auf ein Steckernetzteil und hoffen, dass es immer gut gehen wird...

* Läuft die Platte an?

Wenn nichts zu hören ist, können Sie das Gehäuse mit der Platte in die Hand nehmen und es um 90° kippen. Sie sollten dann fühlen, dass das Gehäuse nach einer anderen Seite sich bewegen möchte.

Wenn der Anschluss in Ordnung ist und die Platte läuft, sollten Sie nachsehen, was der Gerätemanager erkennt.
Dazu die Windows-Taste + r gleichzeitig drücken und in der folgenden Zeile das Kommando
devmgmt.msc
eintippen und OK klicken.

Im Fenster des Gerätemanagers kann es die folgenden Anzeigen geben:
1. Ein Gerät wird mit einem gelben Ausrufezeichen markiert. Dann muss dieses Problem gelöst werden.
2. Die Platte ist im Eintrag über Laufwerke zu finden. Dazu auf das Pluszeichen links von Laufwerke klicken. Hier sollten Sie Hersteller und Modell aller Platten im Rechner sehen.
3. Wenn kein unbekanntes Gerät (gelbes Ausrufezeichen) gemeldet wird und die Platte nicht unter Laufwerken zu sehen ist, klicken Sie auf Ansicht und wählen dann Geräte nach Verbindung. Dort auf USB-Controller klicken und alle angezeigten Geräte ansehen. Das ist ziemlich verschachtelt, da mehrere Komponenten zwischen dem ersten USB-Controller im Rechner und dem Plattenlaufwerk liegen.
4. Wenn die Platte als Laufwerk angezeigt wird, können Sie die Plattenverwaltung von Windows starten. Dazu die Windows-Taste + r gleichzeitig drücken und in der folgenden Zeile das Kommando
diskmgmt.msc
eintippen, auf OK klicken und den erhöhten Rechten zustimmen. Es dauert dann einige Sekunden, bis sich das Programm meldet.

Dann hier berichten, was gefunden wurde. Es wäre gut, die Version von Windows anzugegeben sowie Hersteller und Modell der Platte.

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 Permalink
Antworten (3)
noha
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo sam,

mit welchem Programm hatten Sie die Sicherung erstellt?
Hatten Sie damals die Sicherung überprüft?
Hatten Sie nach der Sicherung bzw. Überprüfung die Platte von System abgemeldet (Laufwerk sicher entfernen) oder den Rechner herunter gefahren oder hatten Sie die Platte einfach abgestöpselt?

VG
noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
sam30a
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo noha, auf deine Fragen:
- ja, ich habe nach der Erstellung der Sicherung diese überprüft.
- nein, die Platte wurde nicht abgemeldet, sondern über " Laufwerk sicher entfernen" abgestöpselt.
Ich hoffe, dass meine Antworten weiterhelfen !
Gruss sam
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.