Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Kd.-Nr.: 91-633176-80
Hallo Herr Finette. Nochmals meine Fragen. Seit ca. 3 Monaten habe ich jetzt auf einem neuen Rechner W 10 und Linux installiert. Bei W 10 läßt sich die Uhrzeit zwar einstellen, springt aber bei jedem PC an.- u. ausschalten um 2 Stunden zurück. Zeitzone ist: Amsterd., Berlin, Bern, Rom, Wien. Bei Linux ist die Zeit ok.
Gibt es unter Linux ein Programm wie "Snipping Tool" bei W 10? Oder gibt es eine Anwendung , mit welcher man Programme aus W 10 auch unter Linux laufen lassen kann? Snipping Tool ist sehr praktisch u. ich nutze es oft.
Ich bekomme lt. Abo Linux-Insider. Für ein Jahr erhalte ich insgesamt 18 Ausgaben zu je 14,95 € . Es wurden 269,10 € abgebucht. Auf die ersten 3 Ausgaben sollte es 33% Rabatt geben. Wurde das vergessen oder ist das bei der Abbuchung nicht berücksichtigt worden? Bitte Nachricht. Mfg. D. Rernböck.
Geschrieben in: Windows 10 13:59, 24. Juni 2019
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    14:46, 24. Juni 2019
    Hallo Herr Rernböck,

    vielen Dank für Ihre Fragen.

    Frage 1:
    Das Problem mit der Uhrzeit in Windows 10 hatte ich auch. Ich habe es mit einem kleinen Zusatzprogramm gelöst, das die Zeit regelmäßig mit einer hochpräzisen Internet-Uhr abgleicht. Das Programm heißt "Network Time". Sie können es unter http://timesynctool.com/ herunterladen und installieren.

    Frage 2:
    Es gibt für Linux sogar mehrere Programme, mit denen Sie Bildschirmfotos speichern können. Eins ist immer schon vorinstalliert und kann direkt genutzt werden. Um den ganzen Bildschirm zu speichern, drücken Sie die Taste "Druck" oben rechts auf Ihrer Tastatur. Das aktive Fenster speichern Sie als Bild mit der Tastenkombination Alt-Druck.

    Frage 3:
    ...habe ich an den Kundenservice weitergeleitet.

    Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter. Falls nicht, oder falls Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich bitte wieder.

    Schöne Grüße
    Achim Wagenknecht
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    19:36, 24. Juni 2019
    Guten Tag an beide,

    die Ursache für den Zeitunterschied besteht darin, dass Linux als Zeitbasis der Hardware-Uhr UTC (Universal Time Coordinated, früher GMT = Greenwich Mean Time) verwendet, wenn es als erstes Betriebssystem installiert wird.

    Windows erwartet immer die Hardware-Uhr in Ortszeit. Wenn Linux bei der Installation ein Windows findet, geht das Installationsprogramm von der Ortszeit aus. Dann hat man keine Probleme.

    Es gibt nun zwei Möglichkeiten, das Problem zu lösen:
    * Durch eine Änderung der der Registry von Windows gibt man an, dass die Harware-Uhr UTC hat:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\TimeZoneInformation]

    "RealTimeIsUniversal"=dword:00000001


    Alternativ
    * Durch eine Änderung einer Datei in Linux gibt man an, dass die Harware-Uhr die Ortszeit hat. Dazu fügt man in der Datei
    /etc/default/rcS
    eine Zeile mit dem Text UTC=no ein.

    Unabhängig davon sollte man die Uhr des Rechners z.B. mit der Physikalisch Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (PTB) abgleichen. Wenn man eine Fritzbox hat, kann man diese als Zeitserver einstellen, da die FB ihrerseits die Zeit von der PTB holt.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »