1. ulli007 VIP
  2. PC-Komponenten
  3. Samstag, 16. Juli 2016
Habe ScanDisk Ultra USB 3.0 16 GB gekauft, um Notfall DE Cleaner darauf zu speichern.Nach Einstecken erklingt Piepton, wird auch im Gerätemanager angezeigt.Läßt sich nicht bearbeiten ( z.B.formatieren).Ist auch bei Datenträgerverwaltung angezeigt, aber Laufwerkbuchstabe nicht vorhanden, kann auch nicht geändert werden. Was kann ich noch tun??
Besten Dank und freundliche Grüße
Dr.Achim Ulbricht
Antworten (1)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Ulbricht,

normalerweise werden solche Sticks Partitioniert und formatiert ausgeliefert und sollten direkt funktionieren.

Ihre Beschreibung hört sich so an, als ob keine Partitionen angelegt sind, dies können Sie in der Datenträgerverwaltung machen. In einem solchen Fall sollte der Stick vollständig als unpartitioniert angezeigt werden. Nach einer Partitionierung und anschließenden Formatierung sollte er funktionieren, es sie denn der Stick ist defekt.

Sie könnten den Stick auch an einem anderen Rechner testen, aber da Sie ihn ja sehen, dürfte das Problem nicht am Rechner sondern am Stick liegen. Ist es hier nicht anders, geben Sie ihn zurück.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. PC-Komponenten
  3. # 1 1
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.