Lieber Windows-Experte,

ich habe schon seit Längerem das Problem, dass meine gesamte Arbeitsumgebung auf Windows 8.1 (Version 6.3.9600 Build 9600) sehr langsam ist. Es tritt verhäuft und phasenweise auf, dass beim Wechseln in andere Fenster von MS Office-Anwendungen oder sonstigen Programmen diese immer etwas versätet eingeblendet werden bzw. mit Verzögerung bearbeitbar sind, auch der Scrollbalken reagiert oft zeitverzögert, zwischendurch erfolgt auch ein „Session Timout“ oder der Bildschirm wird schwarz.

Zuvor arbeitete ich auf einem Terminal Server, das ging noch schneller. Seit dem Umstieg auf den virtuellen Server (VMware Virtual Platform) gibt es diese Probleme / Verlangsamung.

Gibt es für mich als Desktopuser bestimmte Einstellungen / Bereinigungsmöglichkeiten auf dem PC, die ich selber durchführen kann, damit aller wieder schneller / responsiver läuft?

Oder gibt es noch Punkte, die nur ein IT-Administrator durchführen kann, dann könnte ich diese gezielt ansprechen bzw. in Auftrag geben…

Vielen lieben Dank im Vorauf für Ihre Unterstützung, bin schon ganz verzweifelt…

Gruß, Very

Beantwortete Frage von martinkoch September 30, 2016