Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

floky
VIP
floky
offline
Mein zweiter PC startet nicht mehr: ich habe im Bios UEFI Bios zwei Einstellungen für die Grafikkarte gefunden.
Leider habe ich mir die beiden Ziffern nicht gemerkt. Bisher startete das Bios mit der Entf. Taste, das geht nun nicht mehr. Weil ich einen der beiden Ziffern geändert habe. Meinetwegen von A nach D. das ist aber nur ein Beispiel.
3 Mal startete ich den PC nochmals mit der Einstellung des pc 1,dann schaltete ich auf pc 2 und er startete sehr gut.
Ich benutze dazu den pc Umsteller ATEN, an dem meine Pc`s hängen.
Ich wollte noch mit der StartCD-Rom von euch das Ding herumkriegen, aber mit keiner Tastatureingabe konnte ich in das Bios einsteigen.Vorgegeben sind die entf.Taste und F2 ,aber beide ohne Funktion. jetzt die ganzen Bücher von CW durchzulesen, ist sehr viel Arbeit...... Eventuell wissen Sie ja eine Lösung, ich war nun den ganzen Abend am durchlesen und Checken, aber leider ohne den gewünschten Erfolg.
Ohne Bios ist nichts zu machen. ich wollte dort ein Update von 1995 auf eine neuere Version bringen, aber die Buchstaben zu tauschen, ergab dieses Dilemma.

Drücke ich auf den Startknopf des Rechners fängt er an zu laufen, aber der Monitor bleibt dunkel. Mit einiger Mühe war er noch drei mal da, aber nun nicht mehr.

Schönes Wochenende von Floky
Geschrieben in: Windows 21:01, 30. Oktober 2020
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    03:19, 31. Oktober 2020
    Hallo Floky,

    es ist gut möglich, dass Sie, nachdem Sie dem PC ein paar Stunden Ruhe gegönnt haben, wieder ins BIOS kommen. Das war bei mir auch schon mal so.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    floky
    VIP
    floky
    offline
    09:36, 01. November 2020
    Guten Tag Herr Lippman, da heute bei uns ein schöner Regentag herrscht, kann ich mich mal etwas ausführlicher mit meinen pc`s beschäftigen.
    Nein, er kommt nicht mehr. Der pc fährt zwar hoch, aber ohne Bildschirm.
    Deshalb werde ich mal nach der Batterie schauen ob die alle ist und gleichzeitig den Jumper zurücksetzen, was mir bei früheren Fehlern schon geholfen hat.

    Ich weis, dass meine Grafikkarte immer wieder Farbfehler und andere Schwachstellen aufweist , die auch schon über zehn Jahre auf dem Buckel hat und ersetzt werden müsste.
    Doch zur Zeit geht das einfach nicht.... Meine Gesundheit geht vor....
    die Grafikkarte nennt sich GTX 460 und scheint defekt zu sein.
    Ob das was mit dem Bios zu tun haben kann, bezweifle ich allerdings.
    Wenn ich mein oben genanntes Vorhaben ausgeführt habe, melde ich mich wieder.
    FG Floky
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    04:30, 02. November 2020
    Hallo Floky,

    haben Sie früher schon einmal nach einem aktuelleren Treiber für Ihre NVIDIA GeForce GTX 460 gesucht? (sie ist tatsächlich von 2010!)
    GeForce Windows 10 Driver

    Version: 353.62 WHQL
    Freigabedatum: 2015.7.29
    Betriebssystem: Windows 10 64-bit
    Sprache: Deutsch
    Dateigröße: 281.27 MB

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    floky
    VIP
    floky
    offline
    18:14, 03. November 2020
    Guten Tag Herr Lippmann, ich habe schon Post bekommen von Herrn Kratzl, der mir empfohlen hat eine bestimmte Seite von Microsoft aufzusuchen um dort Treiber zu laden. Doch mein System nimmt von Intel keine Treiber an.
    Auf der MSI Seite ( Mein Bord ist ein MSI Bord) habe ich alle Treiber für mein Bios gefunden, kann diese aber nicht installieren, weil ich dieses System nicht kenne.
    Mein pc bleibt beim Download des Treibers für das Bios einfach stehen.

    So, nun zu meiner Geschichte die ich auch an Herrn Kratzl geschickt habe:
    Ich lies den nicht mehr reagierenden pc zwei Tage ohne Strom einfach stehen und arbeitete mit meinem zweiten pc.
    Danach schaltete ich ihn wieder ein: Er kam nach dem Einschalten ganz normal hoch und direkt ins Bios (UEFI) .Dort konnte ich alle relefanten Einstellungen die in meinem MSI Buch auf deutsch stehen einstellen.
    Der pc hat sich sozusagen selbst repariert. Ich habe dies so noch nicht erlebt.
    Die Windows-Einstellungen musste ich zwar wieder anpassen, was aber nichts von Bedeutung war.
    Ich schreibe gerade mit diesem pc. Auch das Monitorbild ist ein ganz anderes geworden.
    Vorher kaum noch lesbar und völlig Farbverfälscht. Nun ist es wieder völlig klar.
    Wer das alles verstehen will und kann, ist gut beraten.
    Ich bin nur froh, dass der pc der nur als Ersatz dient, wieder so gut funktioniert.
    Habe nun das von Herrn Katzl angebotene Windows Sicherheit System bestellt um künftig solche Eskapaten zu vermeiden.
    Ich kann hier nicht alles wiedergeben was ich alles gemacht habe um den pc zu retten, aber dass der selbst wieder startklar ist, verwundert mich schon.
    Freundliche Grüße von Floky
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    21:23, 03. November 2020
    Hallo Floky,

    Ihre Korrespondenz mit Herrn Kratzl habe ich gelesen. Dort habe ich Ihnen auch ein paar Zeilen geschrieben (zur wunderbaren Selbstheilung).
    Zum Intel Treiber- und Support-Assistenten:
    ich hatte dieses Tool auf mehreren meiner Geräte installiert (alle Intel-basiert). Das Tool hat bei mir noch nie einen aktuelleren Intel-Treiber gefunden als ich sowieso schon hatte. Das Ergebnis der Scans war immer:
    Für Ihr System stehen keine unterstützten Treiber- oder Software-Updates zur Verfügung.
    Ausserdem setzt sich das Tool in den Autostart. Da will ich nicht viel drin haben!
    Aber vielleicht haben Sie ja mehr Glück damit.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    floky
    VIP
    floky
    offline
    21:12, 17. November 2020
    Hallo Herr Lippmann, ich bin nicht mehr jeden Tag am pc. Nur noch ein-bis zwei Mal die Woche.
    Habe der zeit einfach keine Lust dazu.
    Der Bericht mit meinem zweiten pc entspricht der Wahrheit. Vermutlich haben sich gewissen elektronische Bauteile auf dem Board wieder erholt, nachdem ich die Batterie erneuert und den Jumper gesetzt hatte. das weis ich aus meinen Anfangszeiten von einem damaligen pc Fachmann. Auch andere pc Freunde handeln so. mein Nachbar ist halb so alt wie ich, aber am pc kennt er sich noch besser aus als ich.
    Also konnten meine Schritte nicht sooo verkehrt gewesen sein.
    Mein zweit PC läuft nun wieder deutlich besser als je zuvor. Ich bin vollkommen zufrieden damit. Vermutlich waren die Fehler dazu nötig ,endlich einige Einstellungen am Board zu ändern. Es hat ja sehr gut geholfen.
    Im Moment habe ich mit keinem pc irgendwelche Probleme. habe so einige Programme von Drittherstellern wieder rausgeschmissen , werde in Zukunft, wie schon geschehen, von der CW -Seite die empfohlenen DEUTSCHE Software benutzen um aktuell zu bleiben.
    Ein-bis zwei Mal die Woche reicht dazu aus.
    Freundliche Grüße von Floky
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    18:32, 18. November 2020
    Hallo Floky,

    danke für den Bericht. Hoffentlich bleibt alles so positiv wie es jetzt ist. Und ja! Es gibt noch andere Dinge im Leben als vor dem PC zu sitzen.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »